Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Heller Klang
Orgel- & Kirchenmusik in Schäftlarn

Heller Klang

51. Schäftlarner Konzerte 2019

Sa. 25.05.19 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Franz Vitzthum erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei den Regensburger Domspatzen. Sein Gesangsstudium absolvierte er 2007 bei Kai Wessel an der Musikhochschule Köln. Schon während seiner Ausbildung erhielt er zahlreiche Preise und Stipendien.

Mittlerweile folgten Einladungen zu Solo-Abenden beim Rheingau Musik Festival, den Händel-Festspielen in Halle, Karlsruhe und Göttingen, zu La Folle Journée in Nantes und dem Bach Festival Philadelpia. Er arbeitete u. a. mit den Dirigenten Nicolas McGegan, Hermann Max, Marcus Creed und Philippe Herreweghe zusammen.
Desweiteren hat er bei diversen Opern- und Oratorienproduktionen mitgewirkt, u. a. bei Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung (Glanert), Jephta und Solomon (Händel), Orfeo (Gluck) und Orlando generoso (Steffani) und zuletzt in Spartaco (Porsile) an der Winteroper in Schwetzingen.

Franz Vitzthum ist auch vielgefragter Kammermusikpartner. So konzertiert er regelmäßig mit dem Lautenisten Julian Behr, der Zitherspielerin Gertrud Wittkowsky, dem Capricornus Consort Basel und singt mit dem von ihm gegründeten Vokalensemble Stimmwerck.

Das Orchester der Schäftlarner Konzerte setzt sich zusammen aus Instrumentalisten der drei großen Münchner Symphonieorchestern, dem Bayerischen Staatsorchester, den Münchner Philharmonikern und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks.

Programm:
W. A. Mozart: „La finta giardiniera”, Ouvertüre
G. F. Händel: Arien für Countertenor
W. A. Mozart: Sinfonie C-Dur KV425 „Linzer“

Mitwirkende:
Solist: Franz Vitzthum, Countertenor
Orchester der Schäftlarner Konzerte,
Leitung: Michael Forster

Tickets:
19,00 € | 29,00 € | 39,00 € (Preise zzg. Vorverkaufsgbühr)

Weitere Informationen unter:
www.schaeftlarner-konzerte.de

 




Für diese Veranstaltung gibt es

22 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: " 12 Jahre 12 Tenors - Jubiläumstour" im Tipi am Kanzleramt

    Vom 12. Juni bis zum 16. Juli 2022

    • Nur: 30,90 €
    • Statt: 47,90 €
    • Du sparst bis zu
    Wir haben was ganz tolles für dich und deine Begleitung vorbereitet! Die 12 Tenor feiern ihr Jubiläum und treten mit einer tollen Show im Tipi am Kanzleramt auf! TwoTickets hat rabattierte Karten! Greif zu!
    /EXTRA-Deals/12tenors-jubilaeum-berlin/
    30,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Kloster Schäftlarn in Schäftlarn kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!