Das sind wir

twotickets ist ein deutschlandweiter Club für Stadtentdecker:innen. 

twotickets startete 2003 zunächst in Berlin, dann schrittweise in anderen deutschen Städten. Seit 2011 ist das Angebot deutschlandweit präsent. Zehntausende Stadtentdecker:innen haben sich bereits twotickets angeschlossen, mehrere tausend Veranstalter:innen kooperieren deutschlandweit. Darüber hinaus bestehen B2B-Kooperationen mit Partnern wie Vattenfall, Reservix und Eventim.

Unsere Mission

Unsere Mitglieder erleben jeden Monat neue Veranstaltungen von Kultur über Entertainment bis hin zu Sport – immer zu zweit und per Freikarte!

Wir informieren, aktivieren und helfen bei der Orientierung und dem Entdecken von Veranstaltungen in ihrer Region. So ermöglichen wir das Kennenlernen von Neuem, Highlights und Geheimtipps – ob kurzfristig oder geplant. Wir berücksichtigen dabei die persönlichen Interessen.

Unsere Mitglieder treffen bei twotickets auf Gleichgesinnte für gemeinsame Erlebnisse und zum Austausch darüber. Sie empfehlen und bewerten Veranstaltungen und Orte für andere Stadtentdecker:innen.

twotickets ist frei zugänglich im Internet, mobile und in sozialen Netzwerken. Für einen moderaten monatlichen Beitrag erhalten unsere Mitglieder Zugang zu vielen Veranstaltungen und Vorteile beim Kauf rabattierter Tickets. Unsere Partner-Veranstalter:innen treffen auf die Mitglieder als eine zugespitzte Zielgruppe von Stadtentdecker:innen, die mehr ausgehen möchten. twotickets ist ihr Marketing-Tool für Information, Promotion, Multiplikation und Feedback. Sie können dabei auf kostenfreie Angebote und erweiterte, kostenpflichtige Möglichkeiten zurückgreifen.

Unsere Vision

twotickets möchte die größte Plattform Deutschlands für Menschen werden, die mehr ausgehen möchten und sie runter vom Sofa holen – raus in das vielfältige Leben der Stadt.

Für die Veranstalter:innen wird twotickets das innovativste und kostenfreie Must-have-Marketing-Tool der Wahl zum Erreichen dieser Zielgruppe.

Lesen Sie bitte auch mehr Informationen für Veranstalter:innen und Medienpartner:innen.