Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Die Reise nach Kallisto
Theater in Frankfurt am Main

Die Reise nach Kallisto

Von Michel Decar

Fr. 10.12.21 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Wir befinden uns an Bord der Zimorodok I, Schiff der russischen Raumstreitkräfte, zu Beginn des 22. Jahrhunderts. Die Mission besteht in einer Reise zum Mond Kallisto, in der Hoffnung, dort einen Ozean zu entdecken. Michel Decar zeichnet in seinem neuen Stück eine Gruppe verschrobener Figuren – wir lernen die lebensmüde Chef-Ingenieurin Natascha kennen, den Geochemiker Kolja, der die Außenhülle des Raumschiffs knirschen hört, den Co-Piloten Boris, der sich als Science-Fiction-Autor versucht… Während die Kosmonaut:innen jahrelang in ihrem Raumschiff unterwegs sind, verstricken sie sich in zutiefst menschliche Beziehungen. In einer schier endlosen Anzahl kleiner Text-Vignetten spielt sich hochverdichtet und rasend komisch etwas zwischen Screwball-Komödie und existentieller metaphysischer Sinnsuche ab. Auf ihrem Flug mit ungewissem Ausgang durch die Weiten des Kosmos bleibt den Figuren schlussendlich die melancholische Erkenntnis: »Die Liebe ist es nämlich, die alles vernichtet, die Zukunft, den Fortschritt, einfach alles.«

Mitwirkende:
Regie: Robert Gerloff
Bühne: Maximilian Lindner
Kostüme: Johanna Hlawica
Musik: Cornelius Borgolte
Choreografie: Zoë Knights
Dramaturgie: Katja Herlemann
Licht: Jan Walther

Besetzung:
Agnes Kammerer (Jelena Jermakova, Pilotin)
Sebastian Reiß (Boris Kostrikow, Co-Pilot)
Tanja Merlin Graf (Natalia Bogdanowa, Chef-Ingenieurin)
Andreas Vögler (Ilya Quapp, Astrobiologe)
Melanie Straub (Sonja Laschko, Kernphysikerin)
Nils Kreutinger (Nikolai Grischkin, Geochemiker)

Besondere Hinweise:
Bitte beachten Sie das Hygienekonzept.

Tickets:
19,00€ bis 37,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.schauspielfrankfurt.de


Foto © Felix Grünschloß



Für diese Veranstaltung gibt es

17 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • München:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    München: "Jana & Janis" im Werk7 Theater

    am 20.01.2022 um 19:30 Uhr

    • Nur: 21,90 €
    • Statt: 34,40 €
    • Du sparst bis zu
    Du bist gefragt! Jana & Janis erzählen die auf die humorvollste Art über ihre Love Story und am Ende entscheidest du, wie es für die zwei weitergeht! Das sollte man nicht verpassen!
    /EXTRA-Deals/muenchen-jana-janis/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in Schauspiel Frankfurt - Kammerspiele in Frankfurt am Main zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!