Klassische Konzerte in Stuttgart

Zukunft Streichquartett

Sa. 13.07.24 18:00

Ast Quartet

1 x 2 Freikarten

Ast Quartet
Sungmoon Kim und Minju Park Violine / Jinju Yang Viola / Eunju Cheung Violoncello 


Werke von Haydn, Bartók, Brahms


Die Musikerinnen des jungen Streichquartetts kommen alle aus Seoul. Ihr Studium führte sie nach Deutschland. Schon im Gründungsjahr 2021 heimste das Quartett einen ersten Preis beim Festival de Arte String & Chamber Music Competition in Rumänien ein. Beim internationalen Kammermusikmeisterkurs der Jeunesses Musicales Deutschland in Weikersheim haben sie sich letztes Jahr besonders hervorgetan und somit den Auftritt beim Kultursommer gewonnen. Sie werden ihr herausragendes Können mit Quartetten aus drei Jahrhunderten aus Österreich, Deutschland und Ungarn demonstrieren. Mit dem Quartett Nr. 1 Op. 77 schließt Haydn als Vater des Streichquartetts im ausgehenden 18. Jahrhundert gewissermaßen mit der Gattung ab. Beethoven setzt dann neue Maßstäbe. Und Johannes Brahms stellt sich nach angeblich 20 Versuchen mit seinem Quartett Nr.2. in a-Moll op. 51 bewusst den Anforderungen. Als reaktionär gilt dabei seine Ableitungs- und Variationstechnik. Wieder nach Neuerungen im Quartettgenre suchte 1927 Béla Bartók beim Streichquartett Nr. 3 Sz. 85. Er treibt Form, Stimmführung, Harmonik und die verfremdeten Volksmusikelemente an die Grenzen der damaligen Avantgarde. Ein kammermusikalischer Höchstgenuss!

Tickets

27.00 € - 30.00 €

Veranstaltet durch

Hohenloher Kultursommer

Weitere Informationen

www.hohenloher-kultursommer.de

Teilen

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Hohenloher Kultursommer. © liegen bei den Urhebern. Foto: Jeremyvisuals

Für diese Veranstaltungen gibt es

5 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung