Klassische Konzerte in Schönberg (Mecklenburg)

Moser-Trio Salzburg

Di. 06.08.24 20:00

Werke von Beethoven

1 x 2 Freikarten

Van Beethoven to Birdland – Alt und Jung, Tradition und Revolution.
Werke von Beethoven, Ives, Shearing, Moser und Zawinul
Sarah Moser (Violoncello), Florian Moser (Violine), Lukas Moser (Klavier)


Van Beethoven to Birdland – und 3 x Moser… Erstmals zu Gast im Schönberger Musiksommer ist das junge MoserTrio aus Salzburg, bestehend aus Florian Moser (Violine), Sarah Moser (Violoncello) und Lukas Moser (Klavier). Es stellt sich mit einem Programm vor, das exemplarisch für die Art ihres künstlerischen Wirkens steht.


Alt und Jung, Tradition und Revolution – das MoserTrio beschäftigt sich in seinem Schönberger Konzert mit den großen Umwälzungen in der Musik. Es beginnt dabei mit dem zeitlosen Klassiker Beethoven und geht über die klassische Moderne wie Charles Ives bis zu eigenen Arrangements von wiederum längst Klassiker genannten Jazznummern. Besonders gespannt darf das Publikum auf die eigenen Neukompositionen sein.


Das MoserTrio kommentiert mit diesem programmatischen Ansatz den ewigen Konflikt zwischen dem gut geölten klassischen Konzertbetrieb mit seinen im Grunde immer gleichen Bedürfnissen und der Grenzen sprengen wollenden Schaffenskraft neuer Künstlergenerationen. Das Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation wird von vielerlei Seiten betrachtet, und es werden erstaunliche Lösungen präsentiert, die in den Jahrhunderten zuvor zur Erneuerung beigetragen haben. Und heute? Mit kuriosen Fakten und Anekdoten moderieren die drei durch den Abend und präsentieren auf frische Weise einen Querschnitt durch das noch immer größer werdende Repertoire für Klaviertrio.


MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DES PIANO-HAUS KUNZE, SCHWERIN

Tickets

18.50 € - 20.00 €

Veranstaltet durch

Schönberger Musiksommer

Weitere Informationen

schoenberger-musiksommer.de

Teilen

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Schönberger Musiksommer. © liegen bei den Urhebern. Foto: schoenberger-musiksommer

Für diese Veranstaltungen gibt es

3 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung