Klassische Konzerte in Bremen

Familienkonzert: Science Fiction Oper

So. 25.08.24 16:00

35. Musikfest Bremen

3 x 2 Freikarten

Bereit für vollendete Darbietungen unterschiedlichster Couleur? Offen für frische Impulse, die Meisterwerke aus vielen Jahrhunderten neu zur Diskussion stellen? Neugierig auf charismatische Persönlichkeiten, die mit Leidenschaft, Finesse und Experimentierfreude neue Perspektiven öffnen? Dann sind Sie genau richtig beim 35. Musikfest Bremen! Mit der vermittelnden und inspirierenden Kraft der Musik steht hier wieder das unvergleichliche Live-Konzerterlebnis in der Gemeinschaft im Mittelpunkt, das vitalisiert, aufrüttelt, stärkt, tröstet oder Sehnsüchte stillt. Musik, die Herz und Geist öffnet und Sie in fesselnde Klangwelten zum Aufhorchen wie zum Träumen entführt – dargeboten von renommierten Stars wie herausragenden jungen Talenten!


Programm:
»Science Fiction Oper«: Für Kinder ab sechs Jahren nach Musik von Ludwig van Beethoven mit zwei Sänger*innen, die auch Klavier und Theremini spielen


»Große Oper für kleine Menschen« – diesem Motto folgt die Taschenoper Lübeck bereits seit 20 Jahren und zeigt erfolgreich, wie man Kinder und Jugendliche spielerisch für Musiktheater begeistern kann. Nach »Das magische Game – eine Zauberflöte« und »Hans und Greta« in den Vorjahren kommt die Taschenoper Lübeck nun zum runden Geburtstag mit ihrer neuen Produktion zum Musikfest: »Science Fiction Oper«. Zwei Außerirdische auf der Suche nach neuen Klängen und Melodien landen auf der Erde. Schnell merken sie, dass hier irgendetwas nicht stimmt. Liegt es an den Menschen oder sind noch andere Dinge im Spiel? Für das nun folgende rasante Verwirrspiel voll visueller und akustischer Irritationen bilden Werke von Beethoven wie sein Liederzyklus »An die ferne Geliebte« oder die »Mondscheinsonate« die musikalische Grundlage. Bei der Suche nach einer Lösung für diese mysteriöse Kommunikationsverwirrung kommt schließlich ein geradezu futuristisches Instrument ins Spiel. Aber bei einer so schwierigen Mission wird doch bestimmt auch das Publikum den beiden Außerirdischen helfen, oder?


Mitwirkende:
Taschenoper Lübeck
Julian Metzger Musikalische Einrichtung
Margrit Dürr Libretto
Katia Diegmann Ausstattung
Katharina Spuida-Jabbouti Video
Sascha Jakob Mink Regie
Carl Augustin Musikalische Leitung

Tickets

18.00 €

Veranstaltet durch

Musikfest Bremen gGmbH

Weitere Informationen

www.musikfest-bremen.de

Teilen

veranstalter logo

twotickets bedankt sich für die Zusammenarbeit. Pressetext und -foto mit Genehmigung von Musikfest Bremen gGmbH. © liegen bei den Urhebern. Foto: Olaf Malzahn

Für diese Veranstaltungen gibt es

5 Interessenten
Erfahrungsbericht
0 Zeichen

Deine Gesamtbewertung