Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

St. Marienkirche Weißenfels

4 (2)

Marienkirchgasse 3
06667 Weißenfels

Beschreibung

Die barocke Marienkirche im Zentrum der Stadt ist die größte Kirche in Weißenfels. Von Weitem ist sie zu sehen und dient als Orientierung auf dem Weg zum Markt, zur Jüdenstraße oder zum Rathaus. Viele Menschen haben hier einen Ort gefunden für Gebet, Musik und zum Hören des Evangeliums.
Wir feiern ab Ostern bis zum Ewigkeitssonntag regelmäßig Gottesdienst um 10.15 Uhr - außer am letzten Sonntag im Monat, wo wir in der Lutherkirche in der Gustav-Adolf-Straße zusammen kommen. Im Winter wird die nicht heizbare Kirche ebenso wie im Sommer für Besucher geöffnet.
Besondere Anlässe verlangen besondere Orte und so ist die Kirche auch im Winter offen für Konzerte (besonders im Advent) oder für Gottesdienste (Heilgabend). Jeden Dienstag können Besucher die Ladegast-Orgel im Vollklang erleben. Bei der "Musik zur Marktzeit" spielt Uwe Klußmann regelmäßig die Orgel und führt Werke aus verschiedenen Jahrhunderten auf.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • ~0-sonntagslaune
    Hilfreich? (0) Eine große kalte Kirche, aber für das Konzertereignis sehr passend. Ebenso die spärliche Beleuchtung - es reicht völlig, der Musik zu lauschen. Im Hellen sieht die Kirche wahrscheinlich auch ziemlich marode aus. Im Winter Sitzkissen, Decke, ganz warme Kleidung nicht vergessen! Geschrieben von am Do. 29.12.16 um 23:12 Uhr
  • musicman
    Hilfreich? (0) Die St. Marienkirche liegt im StadtzentrumWeißenfels und ist über die Fußgängerzone zu erreichen. Die große barocke Kirche ist innen schön gestötet, wenngleich der Zustand besser sein könnte. Eine solch große Kirche im Winter zu heizen ist gewiss recht teuer, und der Versuch dies zu tun, ist nahezu erfolgloc. Daher sollten sich Konzertbesucher im Winter warm anziehen und am besten auch noch eine Decke mitbringen. Geschrieben von am Fr. 11.12.15 um 13:19 Uhr
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.