Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Staatliche Münzsammlung München

4 (8)

Residenzstraße 1 / Viscardigasse
80333 München
Odeonsplatz

Beschreibung

Die ältesten Münzen der Sammlung sind bereits über 2600 Jahre alt. Neben einer eindrucksvollen Darstellung der Geschichte des Geldes ist jedes Ausstellungsstück auch ein authentisches Zeugnis seiner Zeit. In den jährlich wechselnden Sonderausstellungen werden immer neue spannende Themen zu Antike, Medaillenkunde und vielem anderem aufgegriffen.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • SannaL
    Hilfreich? (4) Die Räumlichkeiten der staatlichen Münzsammlung befinden sich in der Residenz und sind über den Kapellenhof erreichbar. Neben der Dauerausstellung gibt es wechselnde Sonderausstellungen mit aktuellem Bezug. Geschrieben von am So. 26.11.17 um 19:14 Uhr
  • Woodburger
    Hilfreich? (3) Die Staatliche Münzsammlung besteht aus drei Räumen mit Dauerausstellung (Medaillen, Münzen der Antike, Münzen des Mittelalters und der Neuzeit), einem größeren Raum für Sonderausstellungen zu einem aktuellen Rahmenthema, die im Turnus von ein paar Monaten wechseln, und einem Museumsshop mit Publikationen im Eingangsbereich. Sie befindet sich zwar innerhalb der Residenz (Zugang von der Residenzstraße über den Kapellenhof), wird aber nicht wie der Rest der Residenz von der Bayerischen Schlösserverwaltung betreut. Daher ist der Eintritt nicht in der Kombikarte für Residenzmuseum/Schatzkammer/Cuvilliés-Museum enthalten. Es lohnt sich natürlich, den Besuch damit zu verbinden, zumal man die Stationen der Kombikarte nicht an einem Tag abarbeiten muss. Geschrieben von am Mi. 09.09.15 um 10:22 Uhr
  • Merle123
    Hilfreich? (3) Fast wären wir daran vorbei gelaufen an dem etwas unscheinbaren Aufgang zu den Ausstellungsräumen. Dabei findet man dieses nette kleine Museum mitten in der Münchner Residenz unweit vom Odeonsplatz. Geschrieben von am So. 30.08.15 um 16:14 Uhr
  • ~0-ELLA82
    Hilfreich? (3) Die Staatliche Münzsammlung findet man direkt in der Münchner Residenz.
    Zu sehen gibt es dort neben Münzen und Banknoten auch Medaillen und geschnittene Steine. Besonders interessant sind die jeweils wechselnden Sonderausstellungen.
    Geschrieben von am Fr. 31.07.15 um 17:10 Uhr
  • Kyra
    Hilfreich? (4) Etwas versteckt in der Residenzanlage - den Eingang erreicht man durch den Kapellenhof - liegen die Ausstellungsräume der Staatlichen Münzsammlung. Neben der Dauerausstellung zur Geschichte des Geldes, gibt es jährlich wechselnde Sonderausstellungen. Geschrieben von am Di. 23.09.14 um 23:17 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen