Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Postpalast München

4 (12)

Wredestraße 10
80335 München
Hackerbrücke‎

Beschreibung

Der Postpalast im Herzen der Landeshauptstadt München wurde im Jahre 1927 fertiggestellt und diente zum damaligen Zeitpunkt als ein Paketzustellamt. Heute dient der Postpalast als Location für Messen, Firmenfeiern und Konzerte.

Insgesamt verfügt dieser über eine Nutzfläche von 3.000 Quadratmetern. Mit der Dachkuppel von einer Deckenhöhe von 20 Metern bietet der Postpalast eine außergewöhnliche Atmosphäre für die unterschiedlichsten Veranstaltungen.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • ~0-ELLA82
    Hilfreich? (0) Der Postpalast ist eine interessante Location direkt an der Hackerbrücke, somit auch gut "öffentlich" zu erreichen. Neben zahlreichen Messen und Ausstellungen finden dort auch immer mal wieder Tanzveranstaltungen statt. Geschrieben von am Mo. 30.10.17 um 15:16 Uhr
  • Develey
    Hilfreich? (0) Den Postpalast kannte ich bisher noch gar nicht. Eine interessante Location, die man sich merken sollte. Die Ausstellung war durchaus sehenswert. Allerdings sprechen diese Exponate ein sehr finanzkräftigeres Publikum an. Aber zum Durchschlendern und Eindrücke sammeln, war es ein schönes Event. Geschrieben von am So. 29.10.17 um 10:30 Uhr
  • ~0-Marius
    Hilfreich? (0) Der Postpalast, ein großer Rundbau an der Hackerbrücke, war für die Kunst & Antiquitätenmesse durch zahlreiche Trennwände in kleinere Einheiten unterteilt. Angenehm ruhige und gedämpfte Atmosphäre für ungestörten Kunstgenuss. Geschrieben von am So. 02.04.17 um 23:09 Uhr
  • ~1-Justinus
    Hilfreich? (0) Der Postpalast war mir bisher unbekannt. Der lichttechnisch und architektonisch interessante Rundbau ist bestens geeignet für Ausstellungen und Messen. Gut mit S-Bahn und Tram zu erreichen, Parkplätze gab es auch genügend. Geschrieben von am Mo. 10.11.14 um 14:25 Uhr
  • Merle123
    Hilfreich? (0) Der "Postpalast" war tatsächlich früher ein großes Postamt. Mittlerweile wird der architektonisch interessante Rundbau mit Glaskuppel nur noch für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Geschrieben von am Di. 04.11.14 um 07:55 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.