Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Staatstheater Mainz - Kleines Haus


Tritonplatz
55116 Mainz
Höfchen/Listmann‎

Beschreibung

Das Mainzer Staatstheater wurde um 1830 durch Georg Moller erbaut. Er ließ in Anlehnung an das römische Kollosseum den Zuschauerraum rund bauen, um eine bessere Sicht auf die Bühne zu gewährleisten. Dadurch, dass das Foyer nun zu klein für die große Anzahl an Zuschauern war, wurde ein solches angebaut. Leider ging somit die typisch runde Fassade verloren.

Zwischen 1998 und 2001 wurde das Gebäude komplett renoviert, nur die unter Denkmalschutz stehenden Fassaden wurden erhalten. Zudem wurde eine große Glaskuppel direkt auf dem Dach des großen Hauses errichtet, die für kontroverse Diskussionen sorgte.

Heutzutage zählt das Staatstheater Mainz zu einer der modernsten Theaterbauten und bietet allein im großen Haus Platz für 1.000 Besucher. Hier finden nun regelmäßig Opern,- Konzert-, Ballett- und Theateraufführungen statt.

Das kleine Haus des Staatstheaters ist ein Neubau und wurde 1997 errichtet. Es bietet Platz für 500 weitere Gäste und ist sowohl mit zwei gläsernen Brücken, als auch unterirdisch mit dem großen Haus verbunden.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Es gibt noch keine Erfahrungsberichte für Staatstheater Mainz - Kleines Haus.
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.