Foto: Gunnar Geller


Die Komische Oper Berlin

Die Komische Oper Berlin, im Herzen der Hauptstadt zwischen Brandenburger Tor, Museumsinsel und Checkpoint Charlie gelegen, steht für zeitgemäßes und lebendiges Musiktheater.

Berlin ist eine bunte Stadt – Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Bildung, sexueller Orientierung und Herkunft prägen das Gesicht der offenen Metropole. Als Opernhaus für alle sieht die Komische Oper Berlin es als ihren Auftrag an, all diese verschiedenen Menschen anzusprechen und ihnen die Teilhabe an der Kunstform Musiktheater zu ermöglichen. Mit einem Repertoire von Barockoper bis Musical garantiert die Komische Oper Berlin ein vielseitiges Angebot, das auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse eines Publikums des 21. Jahrhunderts eingeht. Darüber hinaus versucht die Komische Oper Berlin, durch zahlreiche Projekte und Maßnahmen jenseits des Spielplans Barrieren abzubauen und den Zugang zur Oper zu erleichtern. In verschiedenen Kooperationen mit interkulturellen Akteuren in der Stadt sowie als Mitglied verschiedener Diversity-, Toleranz- und Aktions-Bündnisse setzt sich die Komische Oper Berlin schließlich nicht nur für die Vielfältigkeit ihrer Belegschaft und ihres Publikums, sondern auch für die Diversität unserer gesamten Gesellschaft ein.

 

Kartenbüro

Tickets & Service:
www.komische-oper-berlin.de
Tel.: (030) 47 99 74 00
E-Mail: karten@komische-oper-berlin.de

Die Opernkasse der Komischen Oper ist Montag bis Samstag von 09:00 bis 20.00 Uhr sowie Sonntag & an Feiertagen von 14:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

Dies sind die Veranstaltungen der Komischen Oper Berlin, die wir auf TwoTickets.de präsentieren: