Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Kieler Schloss (Konzertsaal)

2 (6)

Schlossplatz 2
24103 Kiel

Beschreibung

Das Kieler Schloss in Kiel in Schleswig-Holstein war eine der Nebenresidenzen der Gottorfer Herzöge. Das Schloss konnte eine abwechslungsreiche Baugeschichte vorweisen und wurde in der jüngeren Kunstgeschichte als einer der bedeutendsten Profanbauten Schleswig-Holstein bezeichnet.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • ~0-Antonius_HH
    Hilfreich? (0) Selbst wenn es heißt „Kieler Schloss“, sollten die Stadtväter sich mal überlegen ob es noch zeitgemäß ist, es so zu benennen.
    Die Räumlichkeiten haben den Charme der 70 Jahre. Die Stühle sind teilweise sehr durch gesessen aber große Menschen haben viel Platz.
    Die Bühne ist schön groß. Mit ein bisschen Liebe zum Detail könnte man eine wenig Höhe und Tiefe hineinbringen.
    Die beiden Konzertflügel standen ebenerdig vor der ersten Reihe und man konnte die Pianisten nicht gut sehen.
    Dennoch ein schöner Raum für Veranstaltungen.
    Geschrieben von am Di. 02.05.17 um 10:53 Uhr
  • ~0-kielkultur2017
    Hilfreich? (0) Das Kieler Schloss ist kein schöner Veranstaltungsort. Die Stühle sind sehr umbequem und die Luft sehr schlecht. Es wird Zeit, dass sich da mal etwas ändert und neu gebaut wird. Geschrieben von am Di. 02.05.17 um 09:00 Uhr
  • thorsten003
    Hilfreich? (0) Ein schönes Theater, das den Charme der 70er Jahre verkörpert. Nette Mitarbeiter . Günstige Parkplätze und gute Bewirtung und freundliche Bedienung , Hinweisen zur Bestuhlung fehlten teilweise Geschrieben von am Mo. 01.05.17 um 20:45 Uhr
  • afranke
    Hilfreich? (0) Das soll ein Schloss sein??? Wir waren sehr enttäuscht von diesem Betonbau, genau wie viele andere Besucher, die ein Schloss erwartet hatten. Im Konzertsaal waren alte rot gepolsterte Stühle aufgestellt. Die beiden Konzertflügel standen ebenerdig vor der ersten Reihe und man konnte sehr schlecht sehen. Eigentlich 0 Sterne für das Kieler Schloss!!! Geschrieben von am So. 30.04.17 um 13:56 Uhr
  • Stups1887
    Hilfreich? (0) Das Schloss war leider kein Schloss ;)
    Die Stühle waren nicht unbedingt bequem und man hatte auch nicht wirklich viel Platz.
    Die Garderobe MUSSTE man abgeben und dafür 1,50€ bezahlen.
    Geschrieben von am Di. 28.03.17 um 10:03 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.