Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Rock & Metal in Potsdam

NUR DIE HARTEN KOMM' IN PARK Special – ROCK OUI

NdHkiP Special - dieses Mal auf deutsch-französisch!

Sa. 29.06.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
NUR DIE HARTEN KOMM' IN PARK Special – ROCK OUI

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

RED CARDINAL:
Es trug sich zu im Jahr 2010, als sich Chrissy, Lea, Benni und Chris bei einem Musikprojekt in der Schule dachten "Wie wäre es eigentlich, mal öfter zusammen zu proben?". Die Suche nach einem Proberaum begann und endete vorerst im Lindenpark Potsdam, wo wir erste Gehversuche starteten und Fairy´s Blood geboren wurde.

Nachdem klar wurde, dass sie vor allen anderen Dingen richtig rocken wollten, entstanden schnell 2, 3 Songs und ein erster Auftritt flog ins Haus. Nach diesem Gig wurde ihnen jedoch klar, dass irgendetwas an der Konstellation der Band geändert werden musste. Also ging Chrissy vom Mikro an den Bass und Chris vom Bass an das Mikro. Das Abitur im Sommer 2011 stand ihren Proben jedoch dann längere Zeit im Weg, ebenso wie die "Findungsphase" danach, sodass sie erst im März 2012 wieder regelmäßig zusammen kamen.

Sie wechselten den Proberaum und nahmen 2 Monate später Franzi mit "ins Boot", die von nun an Chris am Mikro ergänzte.Im November 2012 mussten sich Fairy’s Blood dann jedoch von ihrer Bassistin trennen, zeitliche und private Gründe kamen dabei zusammen. Seit Mitte Dezember 2012 ist Paddy mit im Boot, der den Bass übernahm. Im Januar 2013 stieß dann noch Thomas dazu, der von nun an als 2. Gitarrist dabei ist. Mit der neuen Besetzung festigte sich auch Ihr Musikstil in Richtung (Melodic) Metalcore.

Im April diesen Jahres entschied die Band sich offiziell von ihrem alten Bandnamen zu verabschieden, da er nicht mehr das wiederspiegelt, was sie musikalisch ausdrücken wollen. Das Kapitel von RED CARDINAL ist eröffnet!

HUNGRY AT HEART:
Gegründet 2010, mit dem Ziel einen Mix aus modernem Spät-90er-Rock und Screamo-Elementen zu erschaffen, definieren die vier Jungs von “Hungry At Heart” in ihrem Bandnamen das nie endende Verlangen danach, ihre Leidenschaft auszuleben und etwas zu erschaffen, bei dem man mit Leib und Seele dabei ist. Die Musik ist geradeaus und leicht zugängig. Aus der einfachen Besetzung Drums, Bass, Gitarre und Gesang holt die Band alles raus was geht.

Mit einigen sehr erfolgreichen Gigs in der Potsdamer Club-Landschaft, einem Radiointerview beim Radio Frrapo (Freies Radio Potsdam) und der Teilnahme beim whirlpool Bandcontest können sie durchaus von einem gelungenen Start der Bandlaufbahn reden. Bereits im Sommer diesen Jahres sind Aufnahmen für ein Debüt-Album geplant, das hoffentlich Ende des Jahres fertig sein wird. Aber zunächst einmal rocken die vier den Lindenpark!

SMOKING THOMPSONS:
Der Name "Smoking Thompsons" steht für eine musikalische Vielfalt und eine Reise durch die verschiedensten Musikstile. In ihrer Musik werden Element aus den Bereichen Alternativ, Rock , Punk, Grunge und Stoner vereint. Seit 2008 nun gibt es die Band und sie können auch einiges an Liveerfahrung vorweisen. Sie rockten Club- und Festivalbühnen, zusammen mit Bands wie: iO (Ex Guano Apes), Black Sparx, 4LYN, Daniel Wirtz, Berserker, Dritte Wahl und supporteten Samavayo auf ihrer "One Million Things" Tour.

Im Juli 2010 veröffentlichten die Jungs - nach einigen EP´s - ihr erstes Album und gingen damit auf eine Record Release Tour durch Deutschland. Mit diesem Album wurde ein großer Schritt nach vorn gemacht .... musikalische Vielfalt on the Road könnte man meinen. Seit dem Winter 2012 ersetzt Luka (ehemals Drum bei Interfering Noise) Basti an den Drums. Veröffentlichungen : Soundcheck (2010) / Rooftop Jumper (2012)

THE LOOKERS:
Das französische Trio “The Lookers” vereint in ihrer Musik einen Mix aus Garage- Rock, Old-School Punk und Alternative. Mit Ihren authentischen Art und energiegeladenen Shows begeistern die frechen Franzosen jedes Mal aufs neue ihr Publikum.

Tickets:
5,00 € I erm. 3,00 €

Weitere Informationen und Karten unter:
www.lindenpark.de



Für diese Veranstaltung gibt es

15 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im Lindenpark in Potsdam stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Potsdam – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.