Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Stefan Verra ganz nah
Comedy in München

Stefan Verra ganz nah
(1)

Stefan Verra Körpersprache GENDERT nicht

Sa. 02.07.22 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

„Stefan Verra ganz nah“
„Als Frau wird man benachteiligt, wenn es um die Besetzung einer Führungsposition geht.“ …„Im Meeting bekommen die lautesten Männer das meiste Gehör!“ …„Es haben sich mehr Frauen über mein Dating-Profil lustig gemacht, als ernsthafte Nachrichten dabei gewesen waren.“ …„Alterseinsamkeit ist eine männliche Domäne.“ In der Genderdebatte sind soziale und gesellschaftliche Schieflagen gut dokumentiert.

Was vergessen wird: Mit unserer Körpersprache gendern wir ganz und gar nicht. Und zunehmend weniger. Oder knallen Sie die Faust auf den Tisch, nachdem Sie sich sanft durchs Haar gestrichen haben? Eben! Ja, beobachten Sie sich gerne mal beim Sitzen. Menspreading und so. Geschlechtsmäßig klar verteilt. Denn breitbeinig sitzen kann zwar jeder. Und doch tun es die wenigsten Frauen. Und vielleicht fällt Ihnen auch auf, dass Frauen ihr Handgelenkt deutlicher nach vor und hinten klappen, während das männliche meist in einer Linie von Unterarm zur Hand bleibt. Und ich will nicht gar nicht davon reden, dass Männer zwischen Ellbogen und Rumpf gerne einen Abstand lassen, während der Ellbogen bei Frauen meist direkt am Rumpf anliegt. Und sanft über die Drosselgrube, dieser kleine Knochengrube am Halsansatz unterm Kehlkopf streichen kann auch jeder. Aber nahezu kein Mann macht es. Ja, ab jetzt wird Ihnen das auffallen.

Und Sie werden sich fragen Warum? Wieso? Was bedeutet das und welchen wissenschaftlichen Hintergrund hat das? Wollen Sie alles wissen. Wollte ich auch. Schon vor über 20 Jahren. Und genau deswegen machen wir diese Gedanken(spazier)gänge.
Die BesucherInnen werden wertvolles Wissen und den einen oder anderen Tipp mitbekommen, um im Alltag souveräner und selbstsicherer zu agieren.

Tickets:
29,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.lustspielhaus.de





Für diese Veranstaltung gibt es

18 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Cabaret - Das Berlin-Musical" im Tipi am Kanzleramt

    Vom 22. Juli bis zum 25. September 2022

    • Nur: 41,90 €
    • Statt: 64,90 €
    • Du sparst bis zu
    Erleben Sie im Sommer 2022 endlich wieder die viel gefeierte CABARET-Inszenierung des Regisseurs und Madonna-Choreographen Vincent Paterson in Berlin! TwoTickets hat rabattierte Karten! Greif zu!
    /EXTRA-Deals/cabaret-berlin-musical-tipi/
    41,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Münchener Lustspielhaus in München mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in München. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Comedy. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.