Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Art House & Independent in München

Seven Days in May (Sieben Tage im Mai) OF
(1)

Filmreihe: American Politics

Sa. 27.01.18 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Seven Days in May (Sieben Tage im Mai) OF

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kino:
Das Filmmuseum im Zentrum der Stadt bietet ein Kinoprogramm, das in seiner Vielfalt und dabei so sorgfältigen Auswahl und Zusammenstellung seinesgleichen sucht. Täglich wird eine spannende Bandbreite an Erstaufführungen, speziellen Themenreihen, Retrospektiven sowie nationalen und internationalen Filmhighlights angeboten, und das in der Originalfassung (mit Untertiteln). Das Filmmuseum ist Teil des Münchner Stadtmuseums und hatte schon viele Schauspieler/innen, Regisseur/innen und anderen Filmschaffende zu Gast. Insgesamt 165 bequeme  Kinosessel stehen für Besucher/innen bereit, die hier regelmäßig auch bei Filmfestivals Platz nehmen können.

Zum Film:
Präsident Lyman ist im Begriff, ein umfassendes nukleares Abrüstungsabkommen mit der Sowjetunion zu schließen. Die Meinung in der Bevölkerung ist extrem gespalten, es kommt zu Zusammenstößen zwischen Befürwortern und Gegnern des Vertrages. Ein Oberst im Pentagon hegt einen beklemmenden Verdacht: »Ich glaube, Mr. President, es gibt eine Verschwörung des Militärs, die Regierung dieser Vereinigten Staaten am nächsten Sonntag zu übernehmen.« Rod Serlings Drehbuch erweitert und konkretisiert die Warnung Eisenhowers vor dem militärisch-industriellen Komplex und zeichnet ein beängstigend überzeugendes Bild der Gefahr eines Putsches. John Frankenheimer erhielt für seinen fesselnden Polit-Thriller die volle  Unterstützung seitens des Weißen Hauses, aber keine durch das Pentagon. (Christoph Michel)

Regie:
John Frankenheimer, USA 1964

Darsteller:
Burt Lancaster, Kirk Douglas, Fredric March, Ava Gardner, Edmond O'Brien

Tickets:
4,00 €

Weitere Informationen unter:
www.muenchner-stadtmuseum.de

 



Für diese Veranstaltung gibt es

17 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im Filmmuseum München in München kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!