Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lesungen in München

Nachsommer der Dichter
(1)

Mit Zsuzsanna Gahse

Mi. 09.10.19 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Nachsommer der Dichter

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

International beginnt die Herbstsaisom im Lyrik Kabinett – mit dem Nachsommer der Dichter. Aus der Schweiz kommt dafür Zsuzanna Gahse (geboren 1946 in Budapest, heute wohnhaft in Müllheim); ihre quecksilbrig ‚instabilen Texte‘ flirren auf anregendste Weise zwischen Essayistik, Erzählen, lyrischer Verdichtung, Gedankenspiel, soziologischer Reflexion und Sprachwitz – und sie wurde dafür auch bereits vielfach ausgezeichnet, etwa 2019 mit dem Schweizer Grand Prix Literatur. In seinem Zyklus „Grabenkrieg“ aus dem Band Incontri e agguati / Begegnungen und Anschläge (2015) entfaltet Milo de Angelis (geboren 1951) eine intime und bestürzend eindringliche Auseinandersetzung mit dem Tod. An den Texten der Autorin und Komponistin Luciole(geboren 1986), Siegerin französischer Slam-Meisterschaften 2005 und 2006, rühmt die Kritik Kraft und Zärtlichkeit, rebellisches Aufbegehren und Bezauberung; Luciole wirkt seit über einem Jahrzehnt als eine der zentralen innovativen Stimmen des französischsprachigen Chansons. Carolin Callies (geboren 1980 in Mannheim) wird ihrerseits schon seit Jahren von der Kritik gefeiert; ihr 2019 erschienener zweiter Gedichtband schatullen & bredouillen besticht – so u.a. die NZZ – durch radikale Ehrlichkeit verbunden mit schillernder Vielschichtigkeit. Moderiert wird der Nachsommerwieder von Antonio Pellegrino (BR).

Mit Zsuzsanna Gahse (CH), Luciole (FR), Milo de Angelis (IT), Carolin Callies(D); Moderation: Antonio Pellegrino (BR)

Eine Kooperation von Institut Français, Istituto Italiano di Cultura, Generalkonsulat der Schweiz und Lyrik Kabinett. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der LH München und der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia. Für den Empfang danken wir Feinkost Farnetani.

Carolin Callies (c) Dirk Skiba

Tickets:
8,00 € | erm. 6,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.lyrik-kabinett.de
Tel: 089 / 34 62 99



Für diese Veranstaltung gibt es

8 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Lyrik Kabinett in München, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.