Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in München

Mut der Frauen 2019
(1)

Lesung mit Musik zum Weltfrauentag

Fr. 08.03.19 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Mut der Frauen 2019

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Weltfrauentag am 8. März präsentiert die Schauspielerin und Regisseurin Evelyn Plank zusammen mit der Schauspielerin Marion Niederländer Texte zum Thema „Mut der Frauen 2019“.
Dazu gibt es Musik von und mit Janine Schmidt (Percussion), Julia Wahren (sound art+drama) und Franziska Halter (Klavier).

Namensgeber der Veranstaltung ist seit 2016 Heinz Fischers Buch „Mut der Frauen“, aus dem ein Portait gelesen wird.
Außerdem wird der Text „Aussicht“ von Lillian Ikulumet zu hören sein. Für die Lesereihe verfasste sie bereits die Essays „Desert Beauties“ 2017 und „Aus deinem eigenen Schatten treten“ 2018. Des Weiteren sind Portraits zweier junger mutiger Frauen, die man noch nicht kennt, im Entstehen. Für alles, was Mut braucht, können sich die Zuschauer mit einem Teller heißer Suppe stärken, und sie bekommen Gelegenheit, sich ein Stück des Abends abzuschneiden und mit nach Hause zu nehmen: Das Rätsel, was es mit den vielen Metern weißen unbedruckten Stoffes auf sich hat, wird sich erst im Laufe des Abends lösen. Soviel sei verraten: Diese Idee folgt dem Vorbild des jährlich wechselnden Stoffdesigns für den Weltfrauentag in Kamerun.

Die Initiatorin
Evelyn Plank ist in Innsbruck aufgewachsen und seit vielen Jahren Schauspielerin, unter anderem als langjähriges Ensemblemitglied am Münchner Volkstheater.
Bekannt wurde sie durch TV-Serien wie „Der Bulle von Tölz“, „Der Alte“, „Der Bergdoktor“ und dem „Tatort“.
2008 begann ihre Dozententätigkeit an verschiedenen Münchner Schauspielschulen, seit 2012 - nach einer Ausbildung zur F.M Alexander-Technik-Lehrerin - entwickelt sie zahlreiche Workshops im In- und Ausland. Seit 2013 ist sie Sprecherin in den musikalisch-literarischen Abenden „Rauhnachtsagen“ und „Die BergSagenNacht“ mit der bekannten Münchner Band Naglmusi.
In den Produktionen von Andreas Wiedermanns Theater Plan B spielt sie in Thomas Bernhards „Weltverbesserer“ und in „Monsieur Ibrahim“ von Eric-Emmanuel Schmitt.
Regie-Arbeiten für Kabarett – zum Beispiel Angelika Baier - und Bühne führten sie zu eigenen Projekten wie „Frauen.Echtzeit“ und seit 2016 zur jährlichen Lesereihe mit Besonderheiten am Weltfrauentag „Mut der Frauen – frisch Geschriebenes über mutige Frauen, die man noch nicht kennt“.

Tickets:
12,00 € | 8,00 €

Weitere Informationen unter:
www.mohr-villa.de



Für diese Veranstaltung gibt es

27 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Hamburg: "Fotoshooting Gutschein"

    Hamburg: "Fotoshooting Gutschein"

    Die tolle Geschenkidee der Goldlichtstudios

    • Nur: 49,90 €
    • Statt: 69,00 €
    • Du sparst bis zu
    Vom Paar- bis zum Familienfoto, bis hin zu beste Freund*innen: Lasst euch ablichten! TwoTickets.de hat die perfekte Geschenkidee für dich und deine Liebsten.
    /EXTRA-Deals/hamburg-fotoshooting-gutschein/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Mut der Frauen 2019 in München kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.