Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in München

Münchner Rede zur Poesie

Dirk von Petersdorff: Wozu Gedichte da sind

Di. 29.10.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Münchner Rede zur Poesie

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Nach dem Ende der großen Sinnerzählungen ist es – so Dirk von Petersdorff – Zeit, wieder einfach und grundsätzlich zu fragen, wozu Gedichte da sind. Denn wenn etwas sich so lange und hartnäckig hält wie die lyrische Rede, nicht nur in Form von Gedichten, auch in Songtexten, Sprüchen oder Kinderversen, muss es für Menschen eine Bedeutung haben. In seiner Münchner Rede zur Poesie denkt Petersdorff über die Leistung rhythmischer Sprache nach: Sie greift das Zerfließen von Ordnungen, die Unsicherheit und Vergänglichkeit auf – gleichzeitig gibt sie Halt, nimmt etwas aus dem Zeitstrom heraus und macht es wieder erlebbar. Dirk von Petersdorff (geboren 1966) unterrichtet an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Sein Gedichtband Nimm den langen Weg nach Hausbeim Verlag C.H. Beck liegt seit 2017 in der zweiten Auflage vor, die jüngste seiner zahlreichen literaturwissenschaftlichen Veröffentlichungen ist „Und lieben, Götter, welch ein Glück“. Glaube und Liebe in Goethes Gedichten (Wallstein 2019). In den Abend hinein führt Frieder von Ammon.

Dirk von Petersdorff: Wozu Gedichte da sind; Moderation: Frieder von Ammon

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der LH München
Dirk von Petersdorff (c) Universität Jena

Tickets:
8,00 € | erm. 6,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.lyrik-kabinett.de
Tel: 089 / 34 62 99



Für diese Veranstaltung gibt es

12 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Lyrik Kabinett in München zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!