Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassik / Romantik - Symphonik in Ludwigshafen am Rhein

Jean Rondeau

„Bach-Dynastie“

Fr. 06.12.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Jean Rondeau

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Blättern im Familienalbum. Als Ambrosius Bach 1695 starb, stellte der Eisenacher Kantor Andreas Christian Dedekind betrübt fest, dass der liebe Gott „das Bachische Musicalische Geschlecht binnen wenig Jahre vertrocknet“ habe. Ein etwas voreiliges Urteil, denn Ambrosius Bachs Sohn Johann Sebastian sollte nicht nur als der vielleicht größte Komponist aller Zeiten die Musikwelt nachhaltig beeinflussen, sondern mit nicht weniger als 20 Kindern praktisch im Alleingang für den Fortbestand des Familiengeschlechts sorgen. Rund 70 Angehörige der weit verzweigten Musikerfamilie haben vorwiegend im Raum Thüringen ihre Spuren als Hof-, Stadt- oder Kirchenmusiker hinterlassen. Eine erstaunliche Geschichte, die der Musikjournalist Volker Hagedorn in seinem Buch „Bachs Welt“ unterhaltsam erzählt. Darin geht es um Hochzeiten und Todesfälle, um die Einführung der Kartoffel und die Umstellung auf den Gregorianischen Kalender, vor allem aber um die Musik und deren Aufführungspraxis in ihrer Zeit. Der französische Cembalist Jean Rondeau hat ein mit exquisiten Solisten besetztes Kammerensemble zusammengestellt, um den „Kosmos Bach“ musikalisch zu beleuchten.

19.00 Einführung im Kammermusiksaal: Volker Hagedorn – "Bachs Welt"

Mitwirkende:
Jean Rondeau, Cembalo
Sophie Gent, Violine
Théotime Langlois de Swarte, Violine
Fanny Paccoud, Viola
Keiko Gomi, Violoncello
Ludovic Coutineau, Kontrabass
Evolène Kiener, Fagott

Programm:
Johann Christoph Bach: "Wer Gott vertraut, hat wohl gebaut"
Johann Christoph Bach (zugeschr.): Cembalokonzert f-Moll
Johann Sebastian Bach: Cembalokonzert Nr. 7 g-Moll BWV 1058
Wilhelm Friedemann Bach: Sinfonia d-Moll F. 65
Johann Sebastian Bach: Cembalokonzert Nr. 1 d-Moll BWV 1052

Tickets:
23,00 € | 33,00 € | 40,00 € | 47,00 € | 55,00 €

Weitere Informationen unter:
www.basf.de

Foto: © Edouard Bressy



Für diese Veranstaltung gibt es

7 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das BASF-Feierabendhaus tolle Veranstaltungen, nicht nur in Ludwigshafen am Rhein. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.