Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Museen in München

Haie - Jäger und Gejagte

Sonderausstellung im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum

Mo. 27.08.12 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Haie - Jäger und Gejagte

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Was für ein Raubtier wäre der Hai an Land! Nachts sieht er doppelt so gut wie Katzen und zehn Mal besser als der Mensch. Den Laut einer Beute kann er über 100 Meter hinweg punktgenau orten. Seine Nase ist jedem Bluthund weit überlegen. Selbst ein noch so gut getarntes Opfer hätte keine Chance, weil er dessen elektrische „Aura“ zu erspüren vermag.

Was die Evolution dem Hai für Supersinne mit auf seinen Lebensweg gegeben hat, ist atemberaubend. Vor 455 Millionen Jahren begann das Experiment. Saurier kamen 200 Millionen Jahre später und wurden von der Evolution wieder ausgemustert. Doch die Haie behaupteten und entwickelten sich über Äonen hinweg weiter, bis vor 65 Millionen Jahren die Versuchsphase abgeschlossen wurde. Seitdem schwimmen die meisten Vertreter der heute lebenden Hai-Arten nahezu unverändert durch die Weltmeere.

Auch auf den Menschen haben Haie schon immer eine besondere Faszination ausgestrahlt. Sei es als gefürchtetes Monster, als mystische oder gar heilige Gestalt oder ganz profan als Nahrungsmittel auf dem Teller. Die Sonderausstellung "Haie – Jäger und Gejagte“ zeigt eine große und faszinierende Bandbreite dieser Beziehung.

Eine Attraktion ist u. a. eines der weltweit größten Echtpräparate eines Weißen Hais von 4 Metern Länge. Weitere Themenschwerpunkte, mit teils einzigartigen Fotos und Exponaten, sind die mitreißende Biologie der Haie, die Geschichte des Haiangelns, martialische Haifischschwerter aus Ozeanien, sowie die industrielle Überfischung und der Artenschutz. In einer eigenen Abteilung für Kinder können echte Haihäute gestreichelt werden.

Ausstellungsdauer:
27. Juni bis 4. November 2012

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag bis 21:00 Uhr

Tickets:
3,50 € | erm. 2,50 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.jagd-fischerei-museum.de



Für diese Veranstaltung gibt es

4 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen in Deutsches Jagd- und Fischereimuseum in München, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.