Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lesungen in Hamburg

PER PETTERSON
(1)

Stellt seinen Roman »Nicht mit mir« vor

Di. 23.09.14 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
PER PETTERSON

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

»Ich wünsche Ihnen viel Glück im Leben«, sagte er. »Ich Ihnen auch«, sagte sie. Wenn der norwegische Autor Per Petterson solche Sätze schreibt, wie hier in seinem neuen Roman »Nicht mit mir« (Hanser Verlag), eröffnet sich unter der Lakonie ein enormer Resonanzraum. Petterson hat keinen Sprachputz nötig, keinen Tand, um Abgründe auszuleuchten. Im neuen Buch erzählt er von Tommy und Jim, die als Jugendliche die besten Freunde waren, bis das Leben sie auseinanderriss. 30 Jahre haben sie einander nicht gesehen; nun treffen sie sich ausgerechnet auf einer Autobrücke wieder. Aus Tommy, der mit 13 Jahren den prügelnden Stiefvater mit einem Baseballschläger in die Flucht schlug, um Siri und die Zwillinge zu beschützen, ist ein gut situierter Investment-Banker geworden. Jim, ein Bibliothekar, der bei seiner Mutter aufwuchs, ist schon über ein Jahr wegen psychischer Probleme nicht mehr zur Arbeit gegangen und vertreibt sich die Tage mit Angeln.

Kaum ein zeitgenössischer Schriftsteller analysiert die männliche Psyche mit derartiger Akkuratesse: »Seine Sätze sehnen sich danach, in die Poesie zu fliegen; selten findet man Prosa, die gleichzeitig so vage und so exakt ist«, schrieb der »New Yorker«. Per Petterson, geboren 1952 in Oslo, ist einer der bedeutendsten norwegischen Schriftsteller und wurde in Deutschland mit »Pferde stehlen« bekannt.

Moderation: Andreas Breitenstein
Deutsche Lesung: Stephan Benson
Übersetzung: Ina Kronenberger

Beginn:
19:30 Uhr

Tickets:
12,00 € / 9,00 € / 7,00 €

Weitere Informationen und Tickets unter:
www.literaturhaus-hamburg.de

Foto: Per Petterson © Cato Lein



Für diese Veranstaltung gibt es

25 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Literaturhaus in Hamburg, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.