Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Theater in Köln

Riverside Drive

Von Woody Allen

Mo. 19.02.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Riverside Drive

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

New York: Ein Mann wartet am Hudson River im Nebel. Er hat eine Entscheidung gefällt - eine folgenschwere Entscheidung. Doch es erscheint nicht die Person, mit der er verabredet ist, sondern ein Mensch, den er niemals erwartet hätte. Ein fremder Mann, der viel mehr über ihn weiß, als mit rationalen Mitteln erklärbar ist Eine turbulente Begegnung nimmt ihren Lauf und verwandelt sich rasch in ein bizarres Verhör, nach dem nichts mehr so ist wie zuvor - und plötzlich zeigt sich, dass sich hinter der eleganten Konversationskomödie ein knallhartes Kriminalstück verbirgt.

Neben seinen Filmen hat Woody Allen immer wieder Theaterstücke geschrieben, doch Riverside Drive ist der erste seiner Bühnentexte, den er auch selbst inszeniert hat. Die Uraufführung an der Atlantic Theatre Company in New York fand 2003 in Kombination mit dem Einakter Old Saybrook statt - ein Tandem, dem Allen den vielsagenden Obertitel Writer's Block gab. Obwohl für ein anderes Medium geschrieben, finden sich in Allens Flussuferstück alle Merkmale, die auch seine Filme auszeichnen und wiedererkennbar machen: sympathische Neurotiker, pointierte Dialoge, vielfältige Anspielungen auf den Kanon bürgerlicher Hochkultur und bestens versteckte Geheimnisse, die für unerwartete plot twists sorgen.

Anna Sophia Baumgart und ihr Ensemble haben Riverside Drive schon an den verschiedensten Orten gespielt: Im Theater Tiefrot, unter freiem Himmel im Rheinauhafen und in einem Bonner Lampengeschäft. Nun erhält der Abend für die Monate Januar und Februar am Bauturm eine neue Heimat.

Mitwirkende:
Mit Alexandra Lowygina, Andreas Kunz und Sascha Tschorn
Regie: Anna Sophia Baumgart
Musik: Philipp Chudinskiy

Tickets:
AK 19,00 € | erm. 13,00 € | VVK 16,00 € | erm. 11,00 € (zzgl. VVK-Gebühren)

Weitere Informationen unter:
www.theater-im-bauturm.de



Für diese Veranstaltung gibt es

14 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    am 29.10.2021 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend im Quatsch Comedy Club! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-tribute-abba-quatsch-comedy/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Theater im Bauturm in Köln kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!