Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Moderne Klassik in Köln

KLAENG - die Serie #12

Dieter Manderscheid - Jason Seizer Quartett

Mi. 20.12.17 20:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
KLAENG - die Serie #12

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Dieter Manderscheid
Das Klaeng-Kollektiv ist froh und stolz dieses besondere Konzert präsentieren zu können. Die letzte Möglichkeit Dieter Manderscheid alleine mit seinem Kontrabass zu hören ist fast 14 Jahre her, im Januar 2004 spielte er sein letztes Solo-Set im Stadtgarten.
Dieter Manderscheid ist ein herausragender Instrumentalist und Improvisator der durch seine Virtuosität und enge Zusammenarbeit mit vielen internationalen Künstlern der Neuen und Improvisierten Musik seit Jahrzehnten zu einer der wichtigsten Stimmen der Basslandschaft gehört.
Außerordentlich ist auch sein Engagement neben der Bühne. Seit über 25 Jahren pädagogisch aktiv und seit 2002 Professor für Jazz-Kontrabass an der Hochschule für Musik und Tanz Köln ist er wesentlich mitverantwortlich für die ungewöhnlich hohe Dichte und Qualität von Kontrabassisten in Köln.

Jason Seizer Quartett
„Eine tief berührende Hommage an die großen Meister der Filmmusik ist diesem Quartett hier gelungen.“ (Thomas Fitterling, Rondo)

Cinema Paradiso, die neue CD des Saxophonisten und künstlerischen Leiters des Pirouet-Labels Jason Seizer, ist keine Hommage an Bilder, sondern entschieden eine an die Töne, die sie begleiten.
Cinema Paradiso, eine der berühmtesten Filmmusiken der letzten Jahrzehnte, lieh zwar auch der ganzen CD den Namen – aber die Stücke stammen aus vielen unterschiedlichen Filmen. Von Alex North komponiertem Liebesthema aus Spartacus (1960) über die berühmte Cavatina von Stanley Myers für den Film The Deer Hunter von 1978 bis zu Steve’s Care von Roque Baños aus The Machinist von 2004 – und dazu so witzige Stücke wie das hier nervös-pointenreich dahintreibende Jungle Beat aus Walt Disneys Dschungelbuch (1967).
Es geht eben nicht um die Aura der Bilder mit Darstellern wie Marlon Brando, Philippe Noiret oder Kirk Douglas, sondern es geht um das eigenständige Leben, das großartige Filmmusik-Kompositionen entfalten können. Gerade die Cavatina oder auch das Spartacus- Thema sind jüngeren Generationen auch ohne die Bilder vertraut – weil die Musik auch für sich selbst so stark ist.

Tickets:
VVK 12,00 € | AK 15,00 €

Weitere Informationen unter:
www.stadtgarten.de



Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Frack meets Uniform" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Frack meets Uniform" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    am 17.05.2020 um 16:00 Uhr

    Die Berliner Symphoniker spielen gemeinsam mit dem Stabsmusikkorps der Bundeswehr - das wird ein ganz besonderer Musikgenuss im Großen Saal der Philharmonie! TwoTickets.de hat rabattierte Karten für dich und deine Begleitung.
    /EXTRA-Deals/berlin-frack-meets-uniform/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie KLAENG - die Serie #12 in Köln erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Köln hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.