Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Symphonik in Köln

Sinfoniekonzert01 - Gürzenich-Orchester Köln

Werke von Strauss und Widmann

Mo. 22.09.14 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Sinfoniekonzert01 - Gürzenich-Orchester Köln

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

»François-Xavier Roth findet seinen Stil und legt eine großartige Interpretation vor, die auch zwischen hundert anderen nicht untergehen dürfte.« So urteilte ein Kritiker vor einem Jahr über die erste CD der Gesamteinspielung der Sinfonischen Dichtungen von Richard Strauss durch den französischen Dirigenten. Der kommende Kölner Generalmusikdirektor und Gürzenich-Kapellmeister François-Xavier Roth widmet sich mit dem Gürzenich-Orchester Köln gleich zwei Werken des deutschen Orchestermagiers: Einen »Widerschein meines ganzen vergangenen Lebens«, nannte Strauss selbst seine in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs komponierten klangintensiven »Metamorphosen«, die erst gegen Ende ihren thematischen Ursprung im Trauermarsch aus Beethovens dritter Sinfonie preisgeben. 50 Jahre zuvor hatte der junge Komponist in der nur so vor Selbstbewusstsein strotzenden Tondichtung »Also sprach Zarathustra« noch ein glühendes Bekenntnis zur weltlichen Ekstase abgelegt. Seine berühmte Nietzsche-Huldigung sollte ursprünglich gar den Untertitel »Symphonischer Optimismus in Fin-de-Siècle-Form, dem 20. Jahrhundert gewidmet« tragen. Als eine charismatische Stimme des 21. Jahrhunderts tritt der Klarinettist und Komponist Jörg Widmann dazwischen, wenn er mit seinen »Echo-Fragmenten« in einen spannenden Dialog mit dem Orchester tritt, das hier aus zwei unterschiedlich gestimmten Gruppen besteht.

Programm:
Richard Strauss - Metamorphosen Es-Dur, Studie für 23 Solostreicher
Jörg Widmann - Echo-Fragmente für Klarinette und Orchestergruppen
Richard Strauss - »Also sprach Zarathustra« op. 30

Mitwirkende: 
Jörg Widmann Klarinette
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth Dirigent

Tickets:
9,00 € bis 34,00 €

Ergänzende Angebote:
Konzerteinführung um 19:00 Uhr

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.guerzenich-orchester.de
www.koelner-philharmonie.de



Für diese Veranstaltung gibt es

16 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Triosonaten" in der Philharmonie

    Berlin: "Triosonaten" in der Philharmonie

    am 26.03.2020 um 20:00 Uhr

    Ganz toll: Epochenübergreifender musikalischer Dialog zwischen Deutschland und Taiwan. Vier Musiker und vier Komponisten bewegen sich in und zwischen diesen beiden Lebenswelten und Kulturen. TwoTickets.de hat die Karten zu diesem außergewöhnlichen Konzert.
    /EXTRA-Deals/berlin-triosonaten-philharmonie/
    16,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in Kölner Philharmonie in Köln ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Köln, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.