Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Neujahrskonzert mit
Klassische Konzerte in Dresden

Neujahrskonzert mit "Sonatett"
(1)

Kammermusikensemble

So. 06.01.13 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Das Kammermusikensemble „Sonatett“ wurde im Oktober 2009 gegründet. Die Mitglieder des Sonatett musizierten teils schon im Alter von 10 Jahren gemeinsam in einem Jugendstreichorchester. Ihre musikalische Ausbildung erhielten die Musiker bei unterschiedlichen Musiklehrern an der Dresdner Musikschule. Dort haben alle Mitglieder nach sieben bis neunjähriger Musikausbildung die Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt. Dem Jugendalter entwachsen trennten sich Mitte der 1970-iger Jahre ihre Wege. Es folgten Studium, Familiengründung und Beruf. Dem Musizieren und ihrer Stadt Dresden sind sie jedoch bis heute treu geblieben. Inzwischen spielen die Mitglieder in verschiedenen Sinfonieorchestern der Stadt, wie im Dresdner Mozartorchester e. V. und im Sinfonieorchester der Auferstehungskirche Dresden Plauen.

Eine Bereicherung der Gruppe ist die junge Flötistin Inga Vennebusch. Sie erhielt Ihre erste musikalische Ausbildung mit 7 Jahren an der Musikschule in Essen. Neben Querflöte, Sopran-, Alt- und Tenorblockflöte spielt sie auch Altsaxophon. Damit gelingt es den Musikern, ihre Interpretationen in vielen unterschiedlichen Klangfarben darzubieten.

Hauptsächlich widmet sich das Sonatett  kammermusikalischen Werken  von Renaissance bis Romantik. Aber auch für neuzeitliche Musik und für passend arrangierte Literatur von Schlager bis Pop sind die Musiker offen.

In der Programmauswahl spannt das Sonatett gern einen musikalischen Bogen durch vier Jahrhunderte und hat Musik von Frühbarock bis zu Arrangements der Neuzeit im Programm. Ein bunter Melodienreigen unterschiedlicher Genres macht die Konzerte von Sonatett immer wieder zu einem besonderen Ereignis.

Das neue Programm „beswingt und heißer“ ist ein Ausflug in die leichte Muse mit eigenen Arrangements für Streichquartett, Altsaxophon bzw. Flöte, unterstützt durch Percussion Instrumente. Die verarbeiteten Werke reichen von Barock über Klassik bis hin zu Moderne mit bekannten Schlager und Filmmelodien.

Tickets:
12,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:

www.dixiebahnhof.de




Für diese Veranstaltung gibt es

10 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Cavalleria & Chor" in der Berliner Philharmonie

    am 19.03.2022 um 16:00 Uhr

    • Nur: 34,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Im März gibt es ein Opernkonzert zusammen mit den Berliner Symphonikern in der Philharmonie zu erleben! Chöre aus Köln, Leipzig und Berlin tragen die bekanntesten Arien vor! TwoTickets kommt mit!
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-cavalleria-oper/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Dixiebahnhof in Dresden mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Dresden. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Klassische Konzerte. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.