Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Barock Orchester Berlin: Vivaldi Nacht
Klassische Konzerte in Berlin

Barock Orchester Berlin: Vivaldi Nacht

Unter der Leitung von Stefan Bevier

Sa. 17.09.16 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Stefan Bevier studierte zunächst Gesang und Kontrabass an der Hochschule der Künste Berlin, war Stipendiat der Herbert von Karajan-Stiftung und Mitglied der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters sowie ständige Aushilfe im Berliner Philharmonischen Orchester. Dietrich Fischer-Dieskau, Schuch-Tovini und Aribert Reimann und das Dirigierstudium beim ehemaligen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, Sergiu Celibidache vollendeten die Ausbildung auf international höchstem Niveau, in deren Folge er die wichtigsten nationalen und internationalen Gesangs- und Musikwettbewerbe als Preisträger verließ.

Unzählige Konzerte im In- und Ausland sowie Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen folgten, wobei er mit zahlreichen international bekannten Genies wie Herbert von Karajan, Eugen Jochum, Karl Böhm, Leonard Bernstein und Sir Simon Rattle zusammenarbeitete.

Stefan Bevier wirkt heute vor allem als Dirigent bei zahlreichen internationalen Chören und Orchestern, u.a. Philharmonia Chorus London, Philharmonia OrcheStra London,  Ricordanza Soloists of Wroclaw, Festival Orchestra Wroclaw, Festival Orchestra Berlin, Barock Orchester Berlin, European Vocal Soloists, European Bach Players, European Vivaldi Players, Hong kong bach Choir. Außerdem hat er sich durch regelmäßige Durchführung von Meisterkursen, Tätigkeit als Gesangslehrer, in der Dirigentenausbildung und durch Bereitstellung seiner handverlesenen privaten Instrumentensammlung international als Förderer junger Musiker und durch finanzielle Unterstützung unzähliger gemeinnütziger Organisationen verdient gemacht.

Stefan Bevier ist seit 2010 chorus master des philharmonia chorus London.

Programm:
Die Vier Jahreszeiten
Sinfonie Nr. 1 C-Dur und Nr. 3 G-Dur
Alla rustica, Concerto ripieno C-Dur

Mitwirkende:
Barock Orchester Berlin
Stefan Bevier Dirigent

Tickets:
ab 25,85 €

Weitere Informationen unter:
www.bevier-musikverlag.de




Für diese Veranstaltung gibt es

149 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Alte & Neue Welt" in der Berliner Philharmonie

    am 21.05.2023 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Ein weiteres Konzert der Berliner Symphoniker in dieser Spielzeit unter Leitung von Hansjörg Schellenberger, dass man unbedingt besuchen sollte! Zwei böhmische Komponisten höchst unterschiedlicher Bekanntheit schrieben die Werke für dieses Konzert.
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-alte-neue-welt/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für den Berliner Dom tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.