Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Orgel / Kirchenmusik in Hamburg

25. Harburger Silvesterkonzert

Das Harburger Silvesterkonzert feiert Jubiläum

Mo. 31.12.12 22:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
25. Harburger Silvesterkonzert

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Nachdem in den vergangenen Jahren unterschiedlichste symphonische Werke, u. a. die Tageszeiten-Symphonien von Joseph Haydn und die „Italienische“ von Felix Mendelssohn Bartholdy, Chormusik mit dem „Te Deum“ von Jean-Baptiste Lully und der Kantate „Geschwinde, geschwinde, ihr wirbelnden Winde“ von Johann Sebastian Bach und sogar Opern („Le Cinesi von Christoph Willibald Gluck und „Pimpinone“ von Georg Philipp Telemann) zur Aufführung kamen, präsentiert sich das Harburger Sylvesterorchester unter der Leitung von Kreiskantor Rainer Schmitz nun zum 25. Mal, diesmal mit einem zum Anlass passenden Festprogramm, der „Alsterouvertüre“ von Georg Philipp Telemann und der so genannten Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel.

Die „Alsterouvertüre“ ist mit vier Hörnern, Holzbläsern und Streichern repräsentativ besetzt und ein Kabinettstück der barocken Ouvertüren-Komposition. Zudem zeigt sich in ihr der überschäumende Humor Telemanns, wenn er die Alsterschwäne singen, die Frösche und Krähen konzertieren und die Alsterschäfer musizieren lässt. Welches Stück könnte besser zu Silvester passen als die „Music for the Royal Fireworks“? Es entstand anlässlich der Feiern zum 1748 geschlossenen Aachener Frieden, der den Österreichischen Erbfolgekrieg beendete und wurde am 27. April 1749 unter der Leitung des Komponisten in London uraufgeführt. Die Feuerwerksmusik bestätigte einmal mehr den Ruhm Georg Friedrich Händels als einer der bedeutendsten Musiker seiner Zeit.

Viele Besucher des stetig wachsenden Zuhörerkreises genießen das im Hamburger Süden einzigartige Konzert als kulturelle Alternative zum Fernsehen am Altjahrsabend und freuen sich, zusammen mit den Musikerinnen  und Musikern um Mitternacht mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr anzustoßen.

Tickets:
15,00 € | erm. 10,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.kirche-hamburg.de



Für diese Veranstaltung gibt es

11 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Blumenstrauß der Klassik" in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Blumenstrauß der Klassik" in der Berliner Philharmonie

    am 14.06.2020 um 16:00 Uhr

    Die Berliner Symphoniker haben 3 großartige Solisten eingeladen - u.a. den Pianisten Philipp Kopachevsky, der am Klavier das Publikum begeistern wird. Das perfekte Konzert zum Sommerbeginn! TwoTickets.de wünscht dir ein tolles Erlebnis.
    /EXTRA-Deals/berlin-blumenstrauss-der-klassik/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen in der Dreifaltigkeitskirche Harburg in Hamburg stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Hamburg – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.