Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Oper in Halle/Saale

Der Tod und das Mädchen / The show must go on
(3)

Ballett von Anna Vita und Ralf Rossa

Do. 28.02.13 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Der Tod und das Mädchen / The show must go on

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Den ersten Teil dieses Ballettabends vertraut Halles Ballettdirektor Ralf Rossa Anna Vita, Ballettdirektorin des Balletts am Mainfrankentheater Würzburg, an. Zur Musik von Franz Schuberts Streichquartett DER TOD UND DAS MÄDCHEN erzählt sie von einem Mädchen, dessen Eltern die jugendliche Energie der Tochter mit Strenge zügeln und ihren Bewegungsradius einschränken wollen. Gerade dadurch aber wächst zugleich auch die Sehnsucht des Mädchens nach Ausbruch und Befreiung. Eine Flucht scheint nur durch den Tod möglich, der zunächst als Traumgestalt, dann als rätselhafter Fremder erscheint und das Mädchen mehr und mehr fasziniert. Es entspinnt sich ein dramatischer Kampf zwischen der Vernunft der Eltern, der Verführung durch die Traumgestalt und den widerstreitenden Gefühlen des jungen Mädchens.

Den zweiten Teil des Ballettabends widmet Ralf Rossa den vielen Facetten der Liebe mit all den damit verbundenen Gefühlen wie Leidenschaft, Verletzbarkeit, Übermut, Schwäche, Ausgelassenheit, Schmerz, Eifersucht und Vertrauen. Eine Liebeserklärung der ganz besonderen Art getanzt von dem Ballett Rossa.

Weitere Informationen & Tickets unter:
Tel. 0345 / 51 10 777
www.buehnen-halle.de
theaterkasse@buehnen-halle.de



Für diese Veranstaltung gibt es

23 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen in der Oper Halle in Halle/Saale, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.