Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Schweinfurt

Nachsommer Schweinfurt 2014: Greg Pattillo’s Project Trio

Kammermusik zwischen Hip-Hop, Klassik, Jazz und Avantgarde

Sa. 06.09.14 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Nachsommer Schweinfurt 2014: Greg Pattillo’s Project Trio

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Nachsommer Schweinfurt feiert in diesem Jahr bereits sein 15jähriges Jubiläum! Er ist damit seinen Kinderschuhen entwachsen und macht sich auf den Weg, in jugendlicher Frische weiterhin überraschende, grenzüberschreitende Künstler nach Schweinfurt zu holen.

Das Project Trio ist ein hochenergetisches, passioniertes Kammermusikensemble aus New York. Greg Pattillo (Flöte), Eric Stephenson (Cello) und Peter Seymour (Kontrabass) verknüpfen klassische Musik mit der Passion großer Jazz-Musiker und der Energie von Rockstars – durch die Verbindung von Klassik, Jazz, Hip-Hop und Avantgarde brechen sie die Genregrenzen auf und die traditionelle Vorstellung von Kammermusik nieder. Als Internetphänomen mit eigenem YouTube-Channel können sie sich auch auf die Fahnen schreiben, ein neues, junges Publikum für Klassik und Jazz zu begeistern.

Pattillo, Stephenson und Seymour trafen sich 1996 während ihres Studiums am Cleveland Institute of Music. Als Trio schlossen sie sich 2005 zusammen, um mit neu interpretierter, aber dennoch klassischer Musik neue Zielgruppen anzusprechen. Den Durchbruch hatte das Ensemble 2006, als ein Video von Greg Pattillos „Beatboxing Flute“ seinen viralen Siegeszug bei YouTube antrat. Inzwischen ist Pattillo weltweit für die Neudefinition des Flötenklangs bekannt und wird nicht nur von der New York Times gepriesen: „Greg Pattillo scheint der Beste der Welt zu sein bei dem, was er tut. Er scheint aber auch der Einzige der Welt zu sein, der tut, was er tut.“

Das umfangreiche Repertoire des Project Trio beinhaltet Originalkompositionen und eigene Arrangements von Komponisten wie Beethoven, Tschaikowski, Bach, Thelonius Monk, Charles Mingus und Duke Ellington genauso wie Jethro Tull oder Guns’n’Roses. Insgesamt spielen die drei klassisch ausgebildeten Musiker über 70 Konzerte weltweit im Jahr, Tourneen führten sie schon nach Europa, Australien und Asien. Sie arbeiten mit großen Orchestern zusammen und konzertieren regelmäßig bei internationalen Festivals. Nach einem Konzert in Deutschland schrieb die Augsburger Allgemeine: „Greg Pattillo spielte virtuos und variantenreich eine grundsolide Querflöte, darüber tanzte, jubelte, schluchzte, fetzte, jaulte und jazzte der elektrisch verstärkte, auch mal verzerrte Bass von Peter Seymour ebenso wie das Cello von Eric Stephenson. (…) Was die studierten Musiker aus New York mit diesem Kunstwerk der Schöpfung klanglich zustande bringen, war ebenso verblüffend wie hörgenüsslich.“

Tickets:
27,00 € | 18,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter.
www.nachsommer.de

(Foto: Phillip Sharp)



Für diese Veranstaltung gibt es

8 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen in SKF Halle 410/411 in Schweinfurt mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Schweinfurt. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Moderne Klassik. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.