Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Gesang in Berlin

Lautten Compagney: „Timeless“

Auftaktkonzert der Benefizkonzertreihe der Gethsemanekirche

Sa. 04.05.13 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Lautten Compagney: „Timeless“

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Rettung der Gethsemanekirche: Lautten Compagney eröffnet große Benefizkonzertreihe

Am 4. Mai erklingt um19:30 Uhr die Lautten Compagney mit ihrem preisgekrönten Konzertprogramm „Timeless“ in der Gethsemanekirche. Das mit dem ECHO Klassik ausgezeichnete Barockensemble stellt den Beginn einer Benefizkonzertreihe dar, der weitere fünf Veranstaltungen in diesem Jahr folgen. 120 Jahre haben ihre Spuren an der Gethsemanekirche hinterlassen. Mit dem Erlös des Eintrittgeldes soll der Zerfall einer der bekanntesten Kirchen Berlins verhindert werden. Jetzt heißt es: ''Gethsemane stützen''. Somit ruft das diesjährige 120.

Jubiläum der Kirche nicht nur zum Feiern auf sondern auch zum Erneuern. Das Konzertprogramm „Timeless“ provoziert einen musikalischen Dialog zwischen dem frühbarocken 17. und dem mit Minimal-Music experimentierenden 20. Jahrhundert. Musik von Philip Glass und Tarquinio Merlua werden im Wechsel unter der Leitung von Wolfgang Katschner vorgetragen. Dabei handelt es sich allerdings nicht nur um eine Abfolge musikalischer Stücke. Die Lautten Compagney entführt vielmehr zu einer Reise, bei der ein italienischer Komponist zur Zeit Monteverdis und ein amerikanischer Komponist der Gegenwart aufeinander treffen und miteinander verschmelzen. In ihrem Spiel aus Formen, Klängen und Stimmungen kommen sich Tarquinio Merula und Philip Glass erstaunlich nahe. Die Gemeinsamkeiten zwischen Laute, Marimbaphon, Zink und Saxophon werden deutlich. Glass und Merula ähneln sich in ihrem phantasievollen Spiel gepaart mit eingehenden Melodien und rhythmischen Mustern. In „Timeless“ lässt das renommierte Barockensemble verschiedene Epochen unterschiedlichster Hörgewohnheiten erklingen und etwas wahrhaft zeitloses entsteht.

Auch der Charakter der Gethsemanekirche ist zeitlos. Erbaut wurde sie im Jahr 1883 von August Orth. Kaiser Wilhelm II. weihte sie ein. Wie die Lautten Compagney in ihrem Konzertprogramm „Timeless“, verbindet auch die Kirche alte Baukunst mit neuer. In dem historischen Backsteingebäude vereinen sich Stilelemente der Neoromanik mit zeitgenössischer Stahlbau-Technik. Langfristige Schäden haben sich allerdings bemerkbar gemacht. Durch das Zersetzen der Pfeiler und Lockerung des Ziegelverbundes sind im Gebäude Risse und Lücken entstanden. Dadurch konnte Feuchtigkeit in den Bau gelangen. Gesimse und Pfeiler müssen nun neu aufgemauert werden, wobei historische, eigens nachgebrannte Ziegel benutzt werden sollen. Neben staatlichen Zuschüssen müssen 500.000 Euro aufgebracht werden. Alle Einnahmen der Benefizkonzertreihe werden für die Reparatur der Kirche verwendet.

Nach dem Auftaktkonzert der Lautten Compagney folgt am 2. Juni eine Lesung mit Wladimir Kaminer. Der deutsche Schriftsteller und Kolumnist ist vor allem durch seine Erzählbände ''Militärmusik'' und ''Russendisko'' auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden. Er lädt zu einem humorvollen Juni-Abend in die Gethsemanekirche ein.

Programm:
„Timeless“ - Musik von Tarquinio Merula und Philip Glass

Mitwirkende:
Lautten Compagney Berlin

Tickets:
15,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:

www.reservix.de

Telefonisch unter 01805 / 700 733 sowie im Zentralbüro in der Gethsemanestraße 9

(Foto: © Ida Zenna)



Für diese Veranstaltung gibt es

34 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Sizilianische Träume" mit Etta Scollo in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Sizilianische Träume" mit Etta Scollo in der Berliner Philharmonie

    am 3.5.2020 um 20:00 Uhr

    Das wird ein ganz besonderer Abend: Etta Scollo und die Berliner Symphoniker bringen sizilianische Volkslieder und italienische Opern zusammen. Und als großes Highlight des Abends: Die weltbekannten Klänge aus der Trilogie "Der Pate".
    /EXTRA-Deals/berlin-sizilianische-traume-etta-scollo/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Gethsemane-Kirche Berlin tolle Veranstaltungen, nicht nur in Berlin. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.