Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Chor & Gesang in Berlin

An Evening Hymn
(2)

Deborah York und Jeremy Joseph

Do. 27.12.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
An Evening Hymn

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

"Old english tunes for a long winter's eve": Die gefeierte englische Sopranistin Deborah York und der aus Südafrika stammende Cembalist Jeremy Joseph laden zu zwei weihnachtlichen Winterabenden mit Songs von Dowland und Purcell, Virginalmusik von Byrd und Gibbons und mittelalterlichen Christmas Carols. Ein Abend, an dem ein Glas Portwein eigentlich nicht fehlen darf…

Die auf Barockmusik spezialisierte Sopranistin Deborah York konzertiert regelmäßig international mit renommierten Musikern und Orchestern. In der letzten Saison war sie u. a. mit dem Violinisten Riccardo Minasi bei den Innsbrucker Festwochen, mit Georg Kallweit und der Lautenistin Elisabeth Kenny im Rahmen von "Zeitfenster - Biennale Alter Musik" sowie mit dem Cembalisten Laurence Cummings in Leeds zu erleben und debütierte mit dem kanadischen Tenor Daniel Taylor in der Carnegie Hall. Neben ihrer solistischen Tätigkeit stand Deborah York bereits auf den Opernbühnen in London, Buenos Aires, Sydney, Amsterdam, Ferrara, Berlin und München. Zudem war sie mit "Dido und Aeneas", einer Koproduktion von Sasha Waltz & Guests und der Akademie für Alte Musik Berlin, unter anderem im Grand Théâtre de Luxembourg, bei den Innsbrucker Festwochen, in der Staatsoper Berlin sowie in der Waldbühne Berlin zu Gast. Daneben ist Deborah York auch in Produktionen zeitgenössischer Musik zu erleben, u.a. in "The Second Mrs. Kong" von Harrison Birtwhistle sowie in der Weltpremiere "Far Away in the Ocean" von Reza Namawar. Für die kommende Saison ist eine Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern und Claudio Abbado, dem Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi sowie dem Pianisten Julius Drake geplant. Ihre Diskographie umfasst u.a. verschiedene Bach-, Händel- und Vivaldi-Interpretationen, sie gewann einen Grammy für die Aufnahme von Strawinskis "The Rake's Progress" mit Sir John Eliot Gardiner und dem London Symphonie Orchester. Deborah York gibt Meisterkurse in Berlin, London, Manchester und Moskau.

Deborah York Sopran
Jeremy Joseph Cembalo und Orgel

Tickets:
24,00 € | erm. 16,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
Tel. 030 / 288 788 588
www.radialsystem.de

(Foto: Deborah York © Martin Weinhold)



Für diese Veranstaltung gibt es

65 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie An Evening Hymn in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.