Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Ausstellungen in Hamburg

Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

Industriedenkmal - Museum - Naturpark

So. 03.12.17 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Elbinsel Kaltehofe ist ca. 60 Hektar groß, drei Viertel davon teilen sich Industriedenkmal und Naturpark.

Industriedenkmal
Das ehemalige Filtrationswerk auf Kaltehofe belieferte Hamburg fast 100 Jahre lang mit sauberen Trinkwasser. Von den ehemals 22 etwa fussballfeldgroßen Filterbecken sind noch 20 sichtbar. Charakteristisch sind die 40 sogenannten Schieberhäuschen, zwei an jedem Becken. Von hier aus regelten die Arbeiter den Zu- und Ablauf der Wassermengen. Zuständig für die Architektur der Gebäude auf Kaltehofe war Franz Andreas Meyer, der Planer und Gestalter der Speicherstadt. Mit der Choleraepedemie im Jahr 1892 beschleunigte sich der Bau der Anlage, die schließlich ein Jahr später ihren Betrieb aufnahm.  Zur Trinkwassergewinnung wurde zunächst Elbwasser geschöpft und mittels der Langsamsandfiltration umgewandelt. Aufgrund der zunehmenden ökologischen Belastung der Elbe wurde seit 1964 Grundwasser gefiltert, bereits 1923 begann man damit zusätzliche chemische Reinigungsstufen zu integrieren. 1990 wurde die Anlage stillgelegt.

Museum
Auf Kaltehofe widmen wir uns den zwei Zugängen zum Begriff der Wasserkunst. Zunächst bezeichnete dieser ein System zur Förderung und Führung von Wasser. Der erste Ausstellungsteil widmet sich also der Geschichte und Funktionsweise des Wasserwerks auf der Elbinsel.
Der zweite Ausstellungsteil widmet sich der Vielfalt und der Entstehungsgeschichte der wichtigsten Hamburger Brunnen. In der Kulisse einer Bildhauerwerkstatt befinden sich dafür eigens für das Museum hergestellte Modelle.

Naturpark
Entlang der ehemaligen Filterbecken führt ein ökologischer Naturlehrpfad durch den Landschaftspark der Stiftung. Dieser verbindet die verschiedenen, auf Kaltehofe entstandenen Biotope und erklärt, warum sie Tieren und Pflanzen einen ganz besonderen Lebensraum bieten.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: Di - So von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
November bis März: Sa - So von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Tickets:
5,50 €

Besondere Hinweise:
Ausstellungsführungen finden an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Nähere Informationen findest Du auf der Homepage der Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

Vom 14. Mai bis zum 29. Oktober fährt immer sonntags eine Barkasse von der Landungsbrücke 10 direkt zur Wasserkunst!

Weitere Informationen unter:
www.wasserkunst-hamburg.de



Für diese Veranstaltung gibt es

8 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe tolle Veranstaltungen, nicht nur in Hamburg. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.