Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Dieser Termin wurde vom Veranstalter leider abgesagt.

Wir bitten um Verständnis.

Tanz in Hamburg

Trajal Harrell

Maggie the cat

Do. 03.10.19 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Trajal Harrell

3x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Für alle, die genauso süchtig nach den leidenschaftlichen Tragedy-Performances von Trajal Harrell sind wie wir: Nach O MEDEA beim Live Art Festival #9 kommt der wohl stilsicherste Choreograf der weltweiten Tanzszene zurück nach Hamburg, um im Rahmen der Spielzeiteröffnung mit MAGGIE THE CAT den zweiten Teil seiner Trilogie »Porca Miseria« zu zeigen. Seine dreiteilige Studie über »bitches« beschäftigt sich mit mächtigen Frauen aus Literatur und Wirklichkeit und widmet sich in ihrem zweiten Teil Tennessee Williams‘ Klassiker »Die Katze auf dem heißen Blechdach«. Trajal Harrell entschlackt Williams’ Südstaatendrama über die unnahbare und explosive Maggie, die im Film mit Liz Taylor ihren vollendeten Ausdruck fand, und konzentriert sich auf das stolze Temperament der Protagonistin. Maggie mit ihren Launen und Lüsten steht im Zentrum des Abends, der sich auch den schwarzen Bediensteten zuwendet, die in Williams‘ Stück fleißig, aber
stumm nur im Hintergrund agieren. Harrell entfaltet ein Interieur zwischen Küche und Salon, zwischen Schlafzimmer und Veranda, das die gesellschaftlichen Konstruktionen einer segregierten Gesellschaft gleichermaßen sichtbar macht wie dekonstruiert, und den amerikanischen Süden dabei tanzt, voguet und feiert. Harrell, der mit seiner Serie »Twenty Looks or Paris Is Burning At The Judson Church« den Voguing Stil in den zeitgenössischen Tanz überführte und damit weltberühmt wurde, bedient sich alter und neuer Methoden, um Geschichte qu(e)er zu denken. Jetzt wird alles gut, Maggie! His Trajalness is coming.

Tickets:
ab 18,00 € auf www.kampnagel.de

Weitere Informationen:
www.kampnagel.de

© Tristram Kenton



Für diese Veranstaltung gibt es

14 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    am 04.11.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend im Quatsch Comedy Club! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-tribute-abba-quatsch-comedy/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.