Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Boulevardtheater in Hamburg

Kabale und Liebe. Ode an die Freiheit 3
(1)

Online-Spielplan

So. 24.05.20 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Kabale und Liebe. Ode an die Freiheit 3

Eintritt frei

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: „Ode an die Freiheit. Ein Triptychon nach Friedrich Schiller“ kommt aufgrund der aktuellen Situation online zur Premiere. Der Filmemacher Martin Prinoth hat nicht nur die Endproben begleitet, sondern dokumentiert auch die Ausnahmesituation, in der sich das Team kurz vor der Schließung des Theaters befand. Entstanden ist ein ca. 40 minütiges, bisher nicht dagewesenes Format: kein abgefilmtes Theater, sondern eine hochaktuelle künstlerische Auseinandersetzung mit Theater in Zeiten von Corona.

„Als klar wurde, dass wir nicht mehr weiterproben können, haben wir schnell das Format geändert und einfach mit der Kamera weitergemacht. Da sowieso keiner weiß, was normale Proben eigentlich sind, war es total in Ordnung, einfach den Rahmen zu verändern. Auf der Bühne wird es dann wieder anders. In der neuen Zeit.“ - Antú Romero Nunes

Der dritte Teil des Schiller-Triptychons, „Kabale und Liebe“, konnte aufgrund der Krisensituation nicht mehr fertiggestellt werden.

„Wir erdulden keine Gewalt mehr. Wir sind freie Menschen. Das Land ist frei!“

Friedrich Schiller nannte sich Doktor Ritter, als er auf der Flucht – ihm wurde vom württembergischen Herzog die Schriftstellerei verboten – in dem thüringischen Dorf Bauerbach Asyl fand. Hier vollendete er die Arbeit an „Luise Millerin“ und schrieb erste Entwürfe zu „Maria Stuart“.

Er lauscht dem Klavierspiel und Liebesliedern der schönen Tochter des Dorflehrers. Er beobachtet den Jäger, der seinem eigenen Kind einen Apfel vom Kopf schießt. Beim Gottesdienst hockt er neben der merkwürdigen Alten, von der es heißt, sie halte ihre Schwester im Keller versteckt… 
Vielleicht war es aber auch ganz anders.

Bis tief in die Nacht jedenfalls brennt Licht in seinem Haus. Er setzt Jamben. Wenn ihm die Gedanken ausgehen, malt er Pferde in sein Manuskript und rast auf dem Rücken eines Rappens durch Europa. Er ist ein Mensch des Vorgriffs. Er erfindet etwas, das später als Erfahrung gelten kann: „Die Freiheit brütet Kolosse und Extremitäten aus.“

Hausregisseur Antú Romero Nunes wird mit dem Ensemble Motive der Schiller-Stücke „Kabale und Liebe“, „Maria Stuart“ und „Wilhelm Tell“ als Triptychon über die Freiheit inszenieren.


Unter folgendem Link kannst du bis einschließlich 24. Mai 2020 das Stück anschauen:
https://www.thalia-theater.de/startseite/thaliadigital-therestismissing/

Weitere Informationen zum aktuellen Online-Spielplan findest Du hier: 
https://www.thalia-theater.de/startseite/thaliadigital-therestismissing/



Für diese Veranstaltung gibt es

1 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    am 04.11.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend im Quatsch Comedy Club! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-tribute-abba-quatsch-comedy/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Kabale und Liebe. Ode an die Freiheit 3 in Hamburg kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.