Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Hamburg

Frohe Botschaft mit Musik
(1)

Festliches Weihnachtskonzert

So. 10.12.17 15:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Frohe Botschaft mit Musik

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Ein Orgelkonzert auf dem Klavier gespielt? Man liest’s und wundert sich. Doch der Pianist Matthias Kirschnereit hat gut Gründe für sein Tun. Denn die Konzertorgel, auf der Händel spielte, kam ohne Pedale aus. Händels „Orgel“-Konzerte lassen sich sehr gut auch auf dem Flügel spielen. Ein echtes Klavierkonzert von Felix Mendelssohn hat Kirschnereit außerdem im Gepäck. Arcangelo Corellis Weihnachtskonzert ist der stilbildende Klassiker unter den Musiken zur Feier der Heiligen Nacht. 2017 ist Telemann-Jahr; zu Telemanns 250. Todesjahr darf Musik von Hamburgs „Director musices“ da natürlich nicht fehlen. Doch auch wenn der Komponist selbst über seine Konzerte schrieb, sie seien ihm „niehmals recht von Hertzen gegangen“, unter Telemanns zahllosen konzertanten Werken lassen sich wundervolle Entdeckungen machen.

Programm:
Arcangelo Corelli - Concerto grosso g-Moll op. 6 Nr. 8 „Weihnachtskonzert“
Georg Friedrich Händel - Orgelkonzert F-Dur, HWV 295 „“Der Kuckuck und die Nachtigall““ (Fassung für Klavier),
Arie „Oh Du, der frohe Botschaft verkündet“ aus „Messiah“
Felix Mendelssohn - Konzert für Klavier und Orchester g-Moll op. 25
Georg Philipp Telemann - Konzert für Oboe und Orchester e-Moll TWV 51:e1
Georg Philipp Telemann - Arie „Göttliches Kind“ TWV 1020a
Georg Friedrich Händel - “Oh, Du, der die frohe Botschaft verkündet“ aus “Messiah“
Felix Mendelssohn - Streichersinfonie Nr. 2 D-Dur

Mitwirkende:
Gustav Frielinghaus, Violine und Leitung
Geneviève Tschumi - Alt
Gonzalo Mejía - Oboe
Matthias Kirschnereit - Klavier

Tickets:
11,00 bis 39,00 €

Weitere Informationen unter:
www.hamburgercamerata.com

Foto: Gustav Frielinghaus



Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester Berlin und Martin Funda" mit "#4 Nostalgie" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester Berlin und Martin Funda" mit "#4 Nostalgie" in der Philharmonie

    am 31.03.2020 um 20:00 Uhr

    Das Deutsches Kammerorchester Berlin und der Violinist Martin Funda versprechen einen ganz besonderen Abend in der Philharmonie. Das solltest du auf gar keinen Fall verpassen! Viel Vergnügen!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Laeiszhalle – Großer Saal tolle Veranstaltungen, nicht nur in Hamburg. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.