Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Musical / Oper / Operette in Halle/Saale

Annie

Musical von Charles Strouse

Fr. 15.11.19 18:00 Uhr - 20:15 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Annie

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden
Jetzt kaufen

Buch von Thomas Meehan
Songtexte von Martin Charnin
Neue deutsche Fassung von Holger Hauer & Jürgen Hartmann

Mehrspartenproduktion des Thalia Theaters, der Oper Halle, des neuen theaters und der Staatskapelle Halle

„It’s a hard knock life!“, singt Annie. Und ja, dieses Leben stinkt gewaltig, denn die Elfjährige lebt im Waisenhaus der grausamen Miss Hannigan. Jeder ihrer Fluchtversuche endete erfolglos im Straßengewirr New Yorks. Doch eines Tages trifft Grace Farrell im Waisenhaus ein. Sie ist Sekretärin des exzentrischen Milliardärs Oliver Warbucks und wählt Annie für einen Besuch über die Weihnachtstage bei ihm aus. Der Milliardär und das Waisenkind freunden sich nach anfänglichen Schwierigkeiten an. Um ihre echten Eltern zu finden, startet Warbucks einen Radioaufruf und bietet eine hohe Belohnung. Rooster, der Bruder der fiesen Heimleiterin Miss Hannigan, und seine Freundin Lily geben sich aus Geldgier als Annies Eltern aus. Zum Glück greift in letzter Minute das FBI ein …

Annie ist ein Familienmusical mit Herz; gesellschaftlicher Kälte und Gier wird die Hoffnung auf Wärme und Geborgenheit entgegengestellt. Denn erst die arme Annie macht den mürrischen Milliardär zu einem liebenswerten Menschen. Schauspieler*innen des neuen theaters und die jungen Darsteller*innen des Kinder- und Jugendchores der Oper Halle zeigen, dass auch jenseits tradierter Familienbilder Glück zu finden ist.
Nach Erfolgsstücken wie Spring Awakening und der Dreigroschenoper ist Annie die zweite Mehrspartenproduktion der Oper Halle mit dem neuen theater Halle, dem Thalia Theater Halle und der Staatskapelle Halle.

Das bewährte Produktionsteam um Peter Schedding, den Musikalischen Leiter der Produktion, und Choreograf Rafał Zeh wird um Regisseur Peter Dehler ergänzt. Dehler war bis 2016 Schauspieldirektor am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und inszenierte dort u. a. Mel Brooks satirisches Musical
The Producers. Am neuen theater Halle setzte er den Rio Reiser Liederabend Wann, wenn nicht jetzt? und die Bühnenfassung von Christa Wolfs Roman Der geteilte Himmel in Szene.

Charles Strouses Musical-Klassiker aus dem Jahr 1977 erlebte mehr als 2500 Vorstellungen am Broadway, erhielt elf Nominierungen für den Tony- Award, den amerikanischen Musical-Oscar, und wurde in sieben Kategorien – darunter als bestes Musical und beste Neukomposition – ausgezeichnet. Internationale
Popularität erlangte die Eröffnungsnummer „It’s a hard knock life!“ 1998 durch das Remake des amerikanischen Rappers Jay Z. Der Song hielt sich wochenlang an der Chartspitze. Von seinem Charme und der liebenswürdigen Rotzigkeit seiner jungen Protagonisten hat Annie bis heute nichts eingebüßt. Erstmals ist das Stück nun in Halle zu erleben und lädt zur Weihnachtszeit die gesamte Familie ins Opernhaus ein.

Mitwirkende:
Peter Schedding, Musikalische Leitung 
Peter Dehler, Regie 
Birgit Voß, Bühnenbild 
Cordula Erlenkötter, Kostümbild 
Rafał Zeh, Choreografie 
Kinder- und Jugendchor der Oper Halle, Leitung Peter Schedding
Henriette Hörnigk, Dramaturgie 
Philipp Amelungsen, Dramaturgie 
Bernhild Bense, Regieassistenz 
Gabriele Bernsdorf, Regieassistenz 
Markus Neeser, Ausstattungsassistenz 

Dauer:
2 Stunden und 15 Minuten, inklusive Pause

Tickets:
ab 14,00 €

Weitere Informationen unter:
www.buehnen-halle.de

Foto: © Falk Wenzel



Für diese Veranstaltung gibt es

16 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Am 12.01.2020 um 19:00 Uhr

    „Die Schöne und das Biest – Das Musical“ ist eine Mischung aus Romantik und Dramatik, aus einer düsteren Atmosphäre und der absoluten Lebensfreude.
    /EXTRA-Deals/die-schone-und-das-biest-der-jahrhunderthalle/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Oper Halle in Halle/Saale ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Halle/Saale, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.