Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Moderne Klassik in Frankfurt am Main

Die lange Nacht

Zur freien Auswahl im ganzen Haus

Sa. 16.11.19 18:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Die lange Nacht

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eine Lange Nacht setzt das vielfarbige „The End“ unter einen intensiven und bildreichen Fokus: Dem Exodus der Musikschaffenden aus Europa nach Hollywood spürt der umfangreiche Konzertabend nach. Dann ist Bewegung gefordert, denn die Musik spielt im ganzen Haus. In Sälen, Foyers und auch im Restaurant Opéra laden wir ein, in die schillernde Welt Hollywoods einzutauchen, die Anfänge der Filmmusik zu erkunden, die Symbiose von Leinwand und Orchesterklang zu erleben und vor allem mitzuforschen, wo die Wurzeln der Breitwandklänge liegen – in der spätromantischen Sinfonik und Kammermusik Europas. Aus ihrer europäischen Heimat vertrieben, nahmen Komponisten ihre Musik mit in die neue Welt, um mit ihr Filmgeschichte zu schreiben. Dass Wien und Hollywood in der Musikgeschichte nur einen Steinwurf entfernt sind, macht diese Lange Nacht hörbar. Im abwechslungsreichen Programm ist natürlich auch für Ruhepausen und kulinarische Auszeiten gesorgt. Stellen Sie sich Ihren sowohl europäisch-amerikanischen als auch musikalisch-cineastischen Abend selbst zusammen. 

__________________________________________

Konzerte, Filmvorführungen u.a. zur freien Auswahl im ganzen Haus

Programm im Großen Saal:
18:00 Uhr, DIE WIENER SINFONIK IM JUNGEN HOLLYWOOD
HR-Sinfonieorchester
Frank Strobel, Leitung
Williams Ouvertüre zu „Star Wars“
Korngold Sursum Corda – in Motiven verwendet in „The Adventures of Robin Hood“ (USA 1938, R: Michael Curtiz)
Mahler Adagietto aus: Sinfonie Nr. 5 mit einer Collage aus Filmszenen, in denen dieses Werk als Filmmusik diente

19:00 Uhr, NATUR-KLÄNGE
Ensemble Knm Berlin Atos Trio
Frank Strobel, Leitung
Manfred Callsen, Sprecher
Eisler Kammer-Sinfonie op. 69
„White Flood“ (Dokumentarfilm, USA 1940) als Filmkonzert

20:00 Uhr, HINTER DEM EISERNEN VORHANG
HR-Sinfonieorchester
Frank Strobel, Leitung
Filmmusiken von Schostakowitsch, Prokofjewund Tiomkin zum Film

21:00 Uhr, WIENER WALZER
Alban Berg Ensemble Wien
Strauss Rosenkavalier-Suite (Bearbeitung)Strauß Kaiserwalzer op. 437 (Bearbeitung von Arnold Schönberg)

22:00 Uhr, VON WIEN NACH HOLLYWOOD – IN DIE GEGENWART
HR-Sinfonieorchester
Frank Strobel, Leitung
Steiner Ouvertüre zu „Casablanca“ sowie aktuelle Filmmusik aus Hollywood live zur Leinwand

Programm im Mozart Saal:
19:00 Uhr, WIENER KLANGRAUSCH
Atos Trio 
Johanna Staemmler, Violine
Teresa Schwamm, Viola
Korngold Klavierquintett E-Dur op. 15

20:00 Uhr, KLANGPUNKTE
Atos Trio 
Ensemble Knm Berlin
Korngold Trio op. 1 (1. und 3. Satz)
Eisler Vierzehn Arten, den Regen zu beschreiben op. 70 (dazu der Stummfilm „Regen“ von Joris Ivens und Mannus Franken, 1929)

21:00 Uhr, STUMMFILM UND MUSIK
Atos Trio 
Ensemble Knm Berlin
Krenek Triophantasie op. 63
Eisler Septett Nr. 2 „Circus“
Mit Ausschnitten aus „The Circus“ (USA 1928, R: Charles Chaplin) als Kinoerlebnis

Programm im Albert Mangelsdorff Foyer:
19:00 Uhr, HOLLYWOOD SONGBOOK
Daniel Schmutzhard, Bariton
Gerold Huber, Klavier
Eisler Lieder aus dem Hollywood Songbook sowie Lieder von Schubert

20:00 Uhr, SKANDALKONZERT IN WIEN
Alban Berg Ensemble Wien
Schönberg Kammersinfonie Nr. 1 (Bearbeitung von Anton Webern)
Mahler Adagio aus: Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur

21:00 Uhr, HOLLYWOOD SONGBOOK
Daniel Schmutzhard, Bariton
Gerold Huber, Klavier
Eisler Lieder aus dem Hollywood Songbook sowie Lieder von Mahler und Korngold

Programm im Restaurant Opéra:
Zu jeder vollen Stunde beginnend, FILMMUSIKCAFÉ
Die Geburt des Kinos mit Musik: Das DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum zeigt die ersten Filme der Brüder Lumière im Pariser Grand Café aus dem Jahr 1895 – live begleitet von Uwe Oberg am Klavier! Dazu werden technische Kino-Apparate aus der Frühzeit des Kinos ausgestellt.

23:00 Uhr, CHILLOUT
Gespräche an der Bar und Klaviermusik

Mitwirkende:
HR-Sinfonieorchester 
Frank Strobel, Leitung
Manfred Callsen, Sprecher
Ensemble Knm Berlin 
Atos Trio 
Johanna Staemmler, Violine
Teresa Schwamm, Viola
Daniel Schmutzhard, Bariton (Anstelle Von Michael Nagy)
Gerold Huber, Klavier
Alban Berg Ensemble Wien
Uwe Oberg, Klavier

Tickets:
ab 50,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.alteoper.de

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt und der Hessischen Kulturstiftung



Für diese Veranstaltung gibt es

33 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Deutschlandweit: "The Soul Symphony" in Dresden, Berlin, Wolfsburg, Bremen, Stuttgart, Essen

    Deutschlandweit: "The Soul Symphony" in Dresden, Berlin, Wolfsburg, Bremen, Stuttgart, Essen

    Vom 18.01. bis 30.01.2020 um 20:00 Uhr

    Soul bedeutet Seele und Sinfonie bedeutet Harmonie. Mit der Konzertreihe „The Soul Symphony“ wird beides miteinander verbunden. Die Klassiker des Souls, von Ray Charles, James Brown, Aretha Franklin bis hin zu Stevie Wonder, Amy Winehouse und Erykah Badu.
    /EXTRA-Deals/bundesweit-soul-symphony-dresden-berlin-wolfsburg/
    27,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Die lange Nacht in Frankfurt am Main erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Frankfurt am Main hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.