Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Videokunst / Stummfilme in Berlin

Umkämpfte Geschichte

Filmreihe: Ohne Genehmigung

Sa. 08.12.12 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Umkämpfte Geschichte

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Techniquement si simple - À propos de… l'autre détail - Déstruction des Archives au fort du Conquet

In Techniquement si simple erzählt ein junger Franzose von seiner Begegnung mit einem algerischen Kollegen bei einer Erdölfirma nach der Unabhängigkeit Algeriens. Bei Wein und Datteln berichtet er sehr unbefangen von seiner Rolle im Krieg und wie sein algerischer Kollege darauf reagierte. Vautier wollte mit diesem Film eine Debatte über die Straffreiheit der französischen Kriegsverbrechen in Algerien anstoßen.
In diesem Zusammenhang hatte 1985 auch ein französisches Gericht im Zuge einer Diffamierungsklage des rechten Politikers Jean-Marie Le Pen gegen die Satirezeitschrift Le Canard enchaîné zu entscheiden. Das Blatt hatte die persönliche Beteiligung Le Pens an Folterungen und Hinrichtungen während des Algerienkriegs behauptet. Während des Prozesses wurden vom Gericht Aufzeichnungen von René Vautier herangezogen, in denen Folteropfer Zeugnis gegen Le Pen ablegen. À propos de… l'autre detail ist die Filmfassung dieser Aussagen. Das Gericht stellte die Verjährung der Handlungen Le Pens fest und verurteilte Le Canard enchaîné zu einer milden Geldstrafe. 10 Tage nach Prozessende verwüsteten Unbekannte das Filmarchiv René Vautiers. Déstruction des Archives au fort du Conquet zeigt Vautier bei einer Begehung des Tatorts, knietief in verlorenen Filmstreifen. (sb)

Regie:
René Vautier

Tickets:
5,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.dhm.de



Für diese Veranstaltung gibt es

3 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Zeughauskino / Deutsches Historisches Museum in Berlin mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Berlin. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Videokunst / Stummfilme. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.