Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Events & Festivals in Berlin

Virtuelle Worträume. Susanne Wiegner
(1)

ZEBRA-Poesiefilmclub:

Di. 28.02.17 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Virtuelle Worträume. Susanne Wiegner

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Menschenleere Räume, das Spiel von Licht und Schatten, sich wandelnde Perspektiven und Buchstaben, die sich architektonisch zu Räumen aufbauen – die 3D-Animationen von Susanne Wiegner sind unverwechselbar. „Ich setze Literatur, Texte und Gedanken in virtuelle Raumerzählungen um,“ sagt die Münchner Architektin und Filmemacherin über ihre Animationen. Wir zeigen eine Auswahl ihrer Filme, die auf Gedichten von Robert Lax, Ulrike Almut Sandig, Björn Kuhligk, Mustafa Stitou und Georg Trakl basieren, und sprechen mit ihr über die Entstehung dieser Wort-Räume.

Susanne Wiegner (geb. 1961 in Kempten, Allgäu) studierte Architektur an der Akademie der Bildenden Künste in München und am Pratt Institute in New York City. Sie arbeitet als Architektin und 3D Artist in München. Neben ihren Projekten im realen    Raum erschafft sie 3D­Computeranimationen, die auf literarischen Vorlagen basieren. Zu den Orten, an denen ihre Arbeiten präsentiert wurden, gehören das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie (Karlsruhe), das Art + Technology Center EYEBEAM (New York City), die WRO Biennale (Wrocław), die National Gallery of Art (Vilnius), das National Taiwan Museum of Fine Arts (Taipei) und Festivals auf der ganzen Welt.

Mitwirkende:
Susanne Wiegner - Filmemacherin, München
Moderation: Thomas Zandegiacomo Del Bel - künstlerischer Leiter des ZEBRA Poetry Film Festival Münster Berlin

Tickets:
6,00 € | erm. 4,00 €

Weitere Informationen unter:
www.literaturwerkstatt.org

 



Für diese Veranstaltung gibt es

7 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Haus für Poesie in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!