Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Ex Machina
Blockbuster & Klassiker in Frankfurt am Main

Ex Machina

GB / USA 2015

Mi. 29.04.15 20:45 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kino:
Die E-KINOS wurden am 29. August 1952 an der Frankfurter Hauptwache als Erstaufführungstheater mit einem Saal, dem  „Europa Palast“, eröffnet. In dem prunkvollen Saal mit Balkon und rund 1.500 Sitzplätzen feierten zahlreiche Filme ihre Uraufführung und Premiere. Ab 1954 und in den 70er Jahren wurde mehrfach umgebaut und weitere Kinosäle sind entstanden, sodass die EKINOS heute aus acht individuellen Kinosälen bestehen, deren Namen jeweils mit einem „E“ beginnen – daher der Name EKINOS.

Seit der Eröffnung sind die EKINOS in Familienbesitz, mittlerweile in der dritten Generation und damit einer der fünf ältesten Filmtheaterbetriebe Deutschlands. Als traditionelles Familienunternehmen wird besonderer Wert auf Kinder- und Familienkino, sowie auf anspruchsvolle Unterhaltung von Mainstream bis Arthouse gelegt.

Zum Film:
In dem mitreißenden Thriller gewinnt der 24-jährige Web-Programmierer Caleb (Domhnall Gleeson) einen firmeninternen Wettbewerb - sein Preis: eine Woche Aufenthalt im privaten Bergdomizil des zurückgezogen lebenden Konzernchefs Nathan (Oscar Isaac). Vor Ort muss Caleb allerdings an einem ebenso seltsamen wie faszinierenden Experiment teilnehmen und mit der weltweit ersten, wahren künstlichen Intelligenz interagieren: einer bildschönen Roboterfrau (Alicia Vikander). Die packende Story verwickelt Caleb in ein kompliziertes Liebesdreieck, in dem es um die großen Fragen der menschlichen Natur geht: Worin unterscheiden sich Wahrheit und Lüge? Was ist das Wesen von Bewusstsein, Emotion und Sexualität? (Quelle: Verleiher)

Regie:
Alex Garland

Darsteller:
Oscar Isaac, Domhnall Gleeson, Alicia Vikander, Corey Johnson, Deborah Rosan, Evie Wray, Elina Alminas, Sonoya Mizuno

Tickets:
7,50 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.ekinos-frankfurt.de




Für diese Veranstaltung gibt es

17 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Ex Machina in Frankfurt am Main kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.