Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Chor / A Capella / Gospel in Dresden

Late Night - Traumlicht

Konzert

Sa. 14.09.19 22:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Late Night - Traumlicht

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Wenn der Sommerabend sich zur Nacht neigt, lädt die stimmungsvolle Unterkirche zu impressionistischen Visionen und romantischen Volksliedern ein. Fast freundschaftlich ist die Atmosphäre, welche die fünf Männerstimmen schaffen, wenn sie die Besucher wie Gäste mit auf eine nächtliche Reise durch Träume und Sehnsüchte nehmen. Und dabei gibt es neben dem wohlig Vertrauten auch faszinierend Neues zu entdecken. Neben den Liedern von Max Reger und Richard Strauß, deren Werke sich wie ein roter Faden durch dieses Programm ziehen, bilden die Stücke des französischen Impressionisten Jean Cras einen wunderbaren Ruhepunkt. Seine fünf Chöre »Dans la montagne«, entstanden 1925, bezeichnete Cras selbst bescheiden als »kleine poetische Impressionen voller Frieden oder Heiterkeit«. Mit genau diesem Gefühl möchten die Sänger ihre Zuhörer in die Nacht geleiten.

Programm:
Richard Strauss
»Vor den Türen« aus Drei Männerchöre (1935)
»Traumlicht« aus Drei Männerchöre (1935)
»Hüt du dich!«
»Liebe« op. 42 Nr. 1
»Fröhlich im Maien« aus Drei Männerchöre (1935)

Franz Schubert
Vier Gesänge für vier Männerstimmen D 983 (1823)
Jünglingswonne – Liebe – Zum Rundetanz – Die Nacht
Camille Saint-Saëns
Saltarelle, op.74

Jean Cras
»Dans la montagne« (1925): I L’appel de la cloche, II La route,
III Un jeune sapin se balance, IV Soir, V Nuit

Max Reger
Ich ging durch einen grasgrünen Wald,
Lieblich hat sich gesellet, Verlorenes Lieb’,
Der Tod als Schnitter, Das Lieben bringt groß’ Freud’,
Ich hab’ die Nacht geträumet, Liebchens Bote, Trutze nicht

Mitwirkende:
Wolfram Lattke, Tenor 
Robert Pohlers, Tenor 
Frank Ozimek, Bariton 
Daniel Knauft, Bass 
Holger Krause, Bass 
Daniel Hope, Violine 
ensemble amarcord

Tickets:
ab 17,00 €

Weitere Informationen unter:
www.frauenkirche-dresden.de



Für diese Veranstaltung gibt es

19 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Am 15.01.2020 um 20:00 Uhr | 02.02.2020 um 19:00 Uhr

    Im Frühjahr 2020 kommt Marc Martel zum ersten Mal mit „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Queen-Fans dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Abend freuen.
    /EXTRA-Deals/essen-one-vision-of-queen-in-der-grugahalle/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen in der Frauenkirche Dresden in Dresden mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Dresden. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Chor / A Capella / Gospel. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.