Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Orgel / Kirchenmusik in Dresden

Geistliche Festtagsmusik

Camille Saint-Saens »Oratio de Noel«

Di. 26.12.17 16:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Geistliche Festtagsmusik

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Chor der Frauenkirche überzeugt durch seinen warmen und ausdrucksstarken Klang. Dabei versteht es auf eine ganz eigene Weise, jeweils im Einklang mit den verschiedenen musikalischen Partnern die Herzen der Zuhörer zu erreichen und dem gesungenen Wort einen angemessenen musikalischen Ausdruck zu verleihen. Von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert im Januar 2005 gegründet, hat sich mit dem Chor der Frauenkirche ein leistungsstarker Klangkörper in der reich gegliederten Chorszene Dresdens entwickelt. Die 100 ambitionierten ehrenamtlichen Sängerinnen und Sänger widmen sich den vielfältigen musikalischen Aufgaben an der Frauenkirche.

In den Geistlichen Sonn- und Festtagsmusiken präsentiert die Frauenkirche das reiche Erbe der Kirchenmusik: eine Vielfalt, die sich widerspiegelt in berühmten Kantaten, unbekannten Messvertonungen, kunstvollen Motetten und geistreichen Instrumentalwerken. Ob Trompete und Orgel, a-cappella oder Chorsinfonik – die Geistlichen Sonntagsmusiken begleiten mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm durch das Kirchenjahr, besonders im Jahr 2017, das ganz unter dem Zeichen des 500. Reformationsjubiläums steht. So werden die Kantaten aus der Feder Johann Sebastian Bachs eine wichtige Rolle in der Programmgestaltung spielen.

Programm:
Camille Saint-Saens »Oratio de Noel«

Mitwirkende:
Romy Petrick, Sopran 
Edith Maria Breuer, Mezzosopran 
Rahel Haar, Alt 
Albrecht Sack, Tenor 
Sebastian Richter, Bass 
Chor der Frauenkirche
ensemble frauenkirche
Frauenkirchenkantor Mattias Grünert, Leitung 
Geistliches Wort: Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt

Tickets:
12,00 € | 16,00 €

Weitere Informationen unter:
www.frauenkirche-dresden.de



Für diese Veranstaltung gibt es

16 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Frauenkirche Dresden in Dresden ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Dresden, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.