Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

BACHzyklus
Klassische Konzerte in Dresden

BACHzyklus

Konzert XII »Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ«

Sa. 16.03.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Samuel Kummer (*1968) studierte Kirchenmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. In den Orgelklassen von Ludger Lohmann, Christoph Bossert und Werner Jacob erarbeitete er sich ein breites Repertoire. Seine außergewöhnlichen und mit Preisen bedachten Fähigkeiten als Orgelimprovisator konnte er u.a. bei Wolfgang Seifen vertiefen. Wichtige Impulse erhielt er zudem von Marie-Claire Alain, Olivier Latry, Hans Fagius und Lorenzo Ghielmi. 2005 wurde er an die Dresdner Frauenkirche berufen, wo er seither für die gesamte Orgelmusik verantwortlich ist. Konzertreisen führten Samuel Kummer bereits in viele europäische Länder sowie nach Mittelamerika, in die USA und nach Japan. Er trat bei renommierten Festivals auf und konzertierte als Solist mit namhaften Orchestern. Samuel Kummer ist Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe wie dem »Concours L’ Europe et L’ Orgue« sowie dem »Internationalen Orgelwettbewerb Odense«. Seine CDs mit Orgelwerken von Bach und Duruflé ernteten einhelliges Lob in der internationalen Fachpresse und die Einspielung von Viernes Symphonie Nr. 3 und Nr. 5 wurde mit dem Diapason d’Or 9/2008 geehrt. Seit 2007 ist Samuel Kummer Lehrbeauftragter für Orgelimprovisation und Literaturspiel an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden.

»Studiert Bach, dort findet ihr alles.« Johannes Brahms

Johann Sebastian Bach galt als einer der besten Organisten seiner Zeit und wird bis heute als bedeutendster Orgelkomponist überhaupt verehrt. Die »Königin der Instrumente« spielte in seinem Leben und Werk eine zentrale Rolle und daher überrascht es nicht, dass Bachs Oeuvre für dieses Instrument so umfassend, vielfältig und tiefgehend ist, dass es Generationen prägte. Er verfasste ca. 250 Kompositionen allein für die Orgel, darunter Präludien, Fugen, Fantasien, Toccaten, Sonaten und Choralbearbeitungen. Die Kirchenmusiker der Frauenkirche, Frauenkirchenorganist Samuel Kummer und Frauenkirchenkantor Matthias Grünert, haben es sich zur Aufgabe gemacht, über den Lauf von zwei Jahren das komplette Orgelwerk Bachs zu präsentieren. Es erklingt im BACHzyklus thematisch abgestimmt an 20 Abenden und wird an geeigneter Stelle um ausgewählte Kantaten und Instrumentalwerke bereichert.

Programm:
Das gesamte Orgelwerk Bachs an 20 Abenden
Konzert XII »Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ«

Johann Sebastian Bach
Präludium und Fuge c-Moll BWV 549, Fugen g-Moll BWV
131a und h-Moll BWV 579, Partita »Ach, was soll ich Sünder
machen« BWV 770

Mitwirkende:
Orgel: Frauenkirchenorganist Samuel Kummer

Tickets:
12,00 €

Weitere Informationen unter:
www.frauenkirche-dresden.de

Foto: © Johannes G. Schmidt




Für diese Veranstaltung gibt es

8 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Sechs & 6" in der Berliner Philharmonie

    am 11.06.2023 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Zum Ausklang der Saison 22/23 bereiten die Berliner Symphoniker was ganz Besonderes vor! Sie werden die Ersten sein, die die 6. Symphonie von Peter Michael Hamel zu hören bekommen. Dazu gibt es dann auch noch die 6. Symphonie von Ludwig van Beethoven!
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-beethoven-symphonie/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Frauenkirche Dresden in Dresden zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!