Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Berlin

MACBETH! von William Shakespeare

"Wie Ängste schmecken, hab ich fast vergessen"

Do. 13.06.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
MACBETH! von William Shakespeare

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Tragödie Macbeth ist ein Experimentierfeld der Extreme. Sie handelt von Königsmord und Machtmissbrauch, aber auch von der Sehnsucht nach Liebe und Sicherheit.

"fair is foul and foul is fair"

Macbeth bleibt ein Rätsel bis heute, wo mit Hexen-Spektakel und brodelndem Kessel sich keine Gänsehaut mehr erzeugen lässt. Shakespeares Verse gehen tiefer unter die Haut. Macbeth weiß, dass er mit dem Umsturz der Ordnung seinen eigenen Untergang heraufbeschwört. Zusammen mit Lady Macbeth nimmt er uns mit auf die innersten Gedankengänge, die beide zu grausamen Verbrechen bis zur Selbstzerstörung führen. Shakespeare zeigt uns den Abgrund, der sich auftut, wenn der Wunsch nach Macht erfüllt ist, dies aber nur neue Begierden und Ängste hervorruft. Wenn «nichts mehr ist als was nicht ist», nichts außer Leere und Wahn.

"Los, täuschen wir die Welt mit schönem Spiel"

Bestärkt von seiner Gattin, hat Macbeth den König Schottlands ermordet, in dessen Namen er eine Rebellion blutig niederschlug, und sich selbst zum Herrscher gekrönt. Aber seine Macht erweist sich als hohl, die Geister der Toten kehren wieder. Kein grausames Verbrechen kann die ersehnte Ruhe vor den Doppeldeutigkeiten und Bedrohlichkeiten des Lebens auf dem Thron herstellen. Seinen ehemaligen Kampfgefährten Banquo lässt Macbeth ausschalten, die Familie seines stärksten Gegners Macduff wird kaltblütig ermordet. Doch seine Gegner formieren sich. Lady Macbeth verliert, von Schuldgefühlen verfolgt, den Verstand und nimmt sich das Leben. Macbeth klammert sich, von Schlaflosigkeit gepeinigt, bis zuletzt an trügerische Illusionen. Was ihm zu Beginn die Hexen am Wegesrand vorhersagten, erweist sich schließlich als Blendwerk des Traumes eigener Unverletzlichkeit.

Shakespeares ca. 1606 uraufgeführte "Tragedy of  Macbeth" kann insbesondere in Deutschland eine lange Rezeptionsgeschichte vorweisen, die gelegentlich den Gehalt des Stückes vernebelt oder einengt, und manch Aberglauben rankt sich um das "garstig Gruselstück" mit Hexendampf und sinnlosem Morden. Die Inszenierung von Uwe Cramer fokussiert in ihrer Lesart Shakespeares nicht allein die Auseinandersetzung mit dem Machthunger Macbeths und seine Lady. Als Liebespaar am Machtpol erscheinen sie in ihrem ambitionierten Versuch, ihre politischen und privaten Ziele, ihr Denken und ihr Handeln übereinzubringen, überraschend modern.

Die Shakespeare Company Berlin schlägt mit einer der großen Tragödien Shakespeares neue Wege ein und bleibt gleichzeitig ihrer Tradition des Volkstheaters treu. Mit der von Christian Leonard eigens angefertigten Übersetzung bringt das Ensemble Shakespeares Sprachreichtum zur Geltung. Dabei arbeitet die Company mit Live-Musik und chorischen Elementen und lädt ein zu einer Reise jenseits der eigenen Ängste.

Tickets:
21,05 € | erm. 15,55 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.shakespeare-company.de



Für diese Veranstaltung gibt es

23 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Sinatra & Friends" Tempodrom

    Berlin: "Sinatra & Friends" Tempodrom

    am 18.03.2020 um 20:00 Uhr

    Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert nicht nur deutschlandweit in ausverkauften Theatern ihr Publikum und Kritiker gleichermaßen.
    /EXTRA-Deals/berlin-sinatra-friends-tempodrom/
    51,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im Naturpark Schöneberger Südgelände in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.