Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Berlin Für Kinder

Kleine Schöpfungsgeschichten

Nach dem Buch "Aller Anfang"

So. 30.09.12 17:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Kleine Schöpfungsgeschichten

5x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Was war, als es die Welt noch nicht gab? Und wie ist sie wohl entstanden? Wo kommen überhaupt die Menschen her? Und wer hat die Pflanzen und Tiere gemacht? Und die Sterne?
Mit solchen Fragen beschäftigen sich die kleinen Schöpfungsgeschichten in "Aller Anfang". In spielerisch philosophischer Weise versuchen die beiden Autoren die Ursachen der Welt zu erklären. Es sind phantastische Erklärungen wie sie in den Mythen der Völker zu finden sind. Die beiden Autoren wechseln sich dabei mit den Geschichten ab. Dadurch entsteht eine Art Frage-Antwort Spiel, ein sich gegenseitig inspirieren, ein „es könnte so, aber auch anders gewesen sein“.

SPIEL:
Ein Mann und eine Frau ziehen aus einer Lostrommel Fragen nach den Ursachen der Welt: Sie forden sich heraus gegenseitig die Schöpfung zu erklären, tun dies auf ihre eher männliche und weibliche Art. Sie sind Gott und Göttin, oder zwei Clowns die, verrückte Geschichten in einer Manege der Schöpfung spinnen.
Sie spielen das große Nichts, lassen die Planeten entstehen und umeinander tanzen. Die Frau läßt die Menschen aus einem riesigen Ei kriechen, und zeigt, wie eine Göttin die Welt erschaffen hat. (Gott hat die Wesen später angeblich nur auf die Erde gebracht). Nein, es sei ein großer Zauberer gewesen, der die Welt aus seinem Ärmel geschüttelt habe, behauptet der Mann.
Wie es wohl wirklich war ? Wer weiß das schon? Am Ende ist man begeistert über all die phantastischen Möglichkeiten, wie die Welt entstanden sein könnte.

Tickets:
5,50 €

Weitere Informationen unter:
www.fliegendes-theater.de



Für diese Veranstaltung gibt es

0 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Münster: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ in der Stadthalle Hiltrup

    Münster: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ in der Stadthalle Hiltrup

    am 14.05.2020 um 20:00 Uhr

    Mamma Mia! Das wird ein unvergesslicher Abend - wie soll es auch anders sein, wenn die bekanntesten ABBA-Hits gespielt werden? TwoTickets.de hat günstige Karten für dich und deine Begleitung.
    /EXTRA-Deals/munster-abba-unforgettable/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in Fliegendes Theater in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.