Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Berlin

Johanna Wech

Goethes ungeliebter Engel... eine Staatsfeindin?

Sa. 29.09.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Johanna Wech

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Ein Musical der Heilig-Geist-Kirchengemeinde Werder nach der Geschichte vom verlorenen Sohn

Musik: Marius Müller Westernhagen

Alex, ein junger Mann aus gutem Elternhaus, lebt zusammen mit seinem Vater und seinem älteren Bruder. Diese beiden führen das Familienunternehmen. Alex jedoch weiß nicht so recht, was er mit sich anfangen soll, wo sein Platz ist. Auf Empfängen seines Vaters probiert er die Rolle des Unterhalters auszufüllen, doch er scheitert kläglich. Er beschließt, es allein und auf größeren Bühnen zu versuchen. Weder sein Vater noch sein Bruder haben dafür Verständnis und so geht Alex nach einem heftigen Streit und mit seinem Anteil des Erbes. Auf seiner Suche nach dem großen Glück begegnet er einer Managerin, die ihn unter Vertrag nimmt. Schnell avanciert er zum Superstar. Ein groß angekündigtes Konzert soll der Höhepunkt seiner Karriere werden. Die Halle ist Wochen vorher ausverkauft. Das Konzert beginnt. Die Spots sind auf ihn gerichtet, die Musik setzt ein, Alex gibt alles, an diesem Abend. Doch auf der Bühne bricht Alex plötzlich zusammen.

Nach seinem Zusammenbruch will niemand mehr etwas von ihm wissen. Er ist ein Nichts, er ist abgeschrieben. Die Presse zerreißt ihn. Alex landet in der Gosse. Da begegnet ihm Engel. Sie nimmt ihn mit und hilft ihm bei der Suche nach sich selbst. In ihrer WG leben sehr unterschiedliche Menschen, auch ihr Freund Marc. Als Marc ein Angebot zur Teilnahme an einer Castingshow annimmt, brechen in Alex alte Wunden wieder auf. Engel muss sich zwischen Marc und Alex entscheiden. Schließlich bricht sie mit Marc, der schon bald der neue Superstar wird.

Alex hingegen hat seinen Weg gefunden. Er hat sich selbst – und noch viel wichtiger – er hat Engel und die Liebe gefunden. Doch der Bruch mit seinem Vater liegt auf seiner Seele. Gemeinsam mit Engel beschließt er, nach hause zurückzukehren. Dort platzt er mitten in eine Gartenparty seines Vaters...

Tickets:
15,00 € | erm. 12,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.schalotte.de
Tel. 030 / 341 14 85



Für diese Veranstaltung gibt es

27 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    am 02.10.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/tribute-abba-unforgettable-witten/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Cafe Theater Schalotte in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.