Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Bremen

Alexander Baillie

Mit Oskar Jezior

Fr. 28.02.20 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Alexander Baillie

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

Der in London und Bremen beheimatete Cellist Alexander Baillie gibt an diesem Abend gemeinsam mit dem jungen Pianisten Oskar Jezior anlässlich des Beethoven-Jahres zu dessen 250. Geburtstag alle 5 Sonaten für Violoncello und Klavier, die Beethoven geschrieben hat.

Eine spannende Reise durch das Leben eines der größten deutschen Komponisten. Eine Homage an Beethoven. Fünf Werke, die sein Leben einrahmen, ein unermessliches Welt-Kultur-Erbe.

Der junge Beethoven kam nach Wien, mit der Absicht, das Publikum aufzuwühlen, zu schockieren und seine Musik in eine neue Sprache zu setzten. Aus dieser Zeit stammen die zwei Sonaten Opus.5.

Die viel geliebte A dur Sonate, Op.69 kommt aus der mittleren Periode seiner Schaffenszeit; ein Beispiel von Equilibrium mit Blick auf Sturm und Drang der Zukunft jedoch mit einem Fuß in der Vergangenheit.

Die zwei späten Sonaten Opus.102 betreten eine neue, ferne Welt. Beethoven, nun gänzlich taub, führt uns in seine innere, visionäre, abstrakte Dimension der Möglichkeiten.

Die fünf Kompositionen hinter einander zu erleben, ist ein unvergessliches musikalisches Erlebnis.

Der eingeführte Cellist Alexander Baillie, der den Zyklus zahlreiche Male weltweit gespielt hat, stellt eine neue Partnerschaft vor mit Oskar Jezior, einem der begabtesten deutschen Nachwuchspianisten.  Piano News schrieb über seine Einspielung der Hammerklavier Sonate „the best Beethoven recording by a pianist of his generation“.

Programm:
Ludwig van Beethoven: Die Fünf Sonaten für Pianoforte und Violoncello
Opus 5, Nr.1 in F dur
Opus 5, Nr.2 in g moll
– Pause –
Opus 69, in A dur
– Pause –
Opus 102, Nr.1 in C dur
Opus 102, Nr.2 in D dur

Mitwirkende:
Alexander Baillie – Violoncello
Oskar Jezior – Piano

Tickets:
25,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.sendesaal-bremen.de

 



Für diese Veranstaltung gibt es

2 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Frack meets Uniform" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Frack meets Uniform" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    am 17.05.2020 um 16:00 Uhr

    Die Berliner Symphoniker spielen gemeinsam mit dem Stabsmusikkorps der Bundeswehr - das wird ein ganz besonderer Musikgenuss im Großen Saal der Philharmonie! TwoTickets.de hat rabattierte Karten für dich und deine Begleitung.
    /EXTRA-Deals/berlin-frack-meets-uniform/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Sendesaal Bremen in Bremen kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!