Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Dieser Termin wurde vom Veranstalter leider abgesagt.

Wir bitten um Verständnis.

Improtheater / Amateurtheater in Berlin

Yes we tortured some folks

Ein Abend über politische Rhetorik

Fr. 06.12.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Yes we tortured some folks

1x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Treffen sich Obama, Trump und ein alter Sozialist auf einer Theaterbühne. Klingt wie ein schlechter Witz, beschreibt aber die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Phänomen des Populismus.  

Im abendfüllenden politisch-musikalisch-performativen Ein-Frauen-Programm setzen wir uns satirisch mit der Frage auseinander, wie es gelingen kann, Populismus auf interessante Art zu entlarven. 

„Yes we tortured some folks" ist eine kluge und unterhaltsame Mischung aus Schauspiel, Musik und Artistik mit Physical Theatre. Show-Elemente treffen auf scharfe Darstellung politischer Inhalte. 

Tickets:
12 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.acud-theater.de



Für diese Veranstaltung gibt es

7 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Am 12.01.2020 um 19:00 Uhr

    „Die Schöne und das Biest – Das Musical“ ist eine Mischung aus Romantik und Dramatik, aus einer düsteren Atmosphäre und der absoluten Lebensfreude.
    /EXTRA-Deals/die-schone-und-das-biest-der-jahrhunderthalle/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.