Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Spiegelungen
Chor & Gesang in Berlin

Spiegelungen
(1)

Vocalconsort Berlin

Di. 25.02.20 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Renaissance und Moderne im Dialog: Das Vocalconsort Berlin, einer der besten Kammerchöre Deutschlands, präsentiert unter der Leitung von Michael Alber ein spanisch-deutsches Programm – Werke von Orlandus Lassus und Tomás Luis de Victoria stehen zwei Uraufführungen von Iñigo Giner Miranda und Martin Wistinghausen gegenüber, die inhaltlich und musikalisch miteinander verwoben werden. In den facettenreichen Spiegelungen entstehen vielfältige Verknüpfungen zwischen Musik des 16. und 21. Jahrhunderts, zwischen Tradition und Avantgarde, zwischen Zeitgenoss*innen, musikalischen Sprachen und Stilen. Die Neukompositionen sind Auftragswerke des Vocalconsort Berlin.

Bei den Renaissancewerken handelt es sich um Vertonungen von Bußpsalmen von Orlandus Lassus (1532-1594) und von Responsorien von Tomás Luis de Victoria (1548-1611), bei den zeitgenössischen Kompositionen um Auftragswerke an den Komponisten und Sänger Martin Wistinghausen und den Komponisten, Konzertdesigner, Musiker und Performer Iñigo Giner Miranda. Die Auftragskompositionen sollten sich mit den Renaissancewerken auseinandersetzen und gezielt darauf Bezug nehmen: Martin Wistinghausen wird einen Bußpsalm von Lassus in das Zentrum der kompositorischen Arbeit stellen, Iñigo Giner Miranda eine Komposition von Victoria. Die verschiedenen musikalischen Schreibweisen werden in Beziehung zueinander gesetzt und dialogisiert.

Das Vocalconsort Berlin gilt als einer der besten und wandlungsfähigsten Kammerchöre Deutschlands. 2003 gegründet, hat das Profiensemble bewusst keine feste musikalische Leitung, sondern arbeitet projektweise mit unterschiedlichen Dirigent*innen, aber vor allem mit festen künstlerischen Partner*innen wie Daniel Reuss, Folkert Uhde und Sasha Waltz zusammen. Flexibel in Besetzung und Repertoire, überschreitet das Ensemble gern die Grenzen der klassischen Genres und Disziplinen.


‌‌Mitwirkende:
mit: Vocalconsort Berlin (12 Sänger*innen)
Leitung: Michael Alber

Tickets:
14,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.radialsystem.de




Für diese Veranstaltung gibt es

39 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Drums & Mozart" in der Berliner Philharmonie

    am 26.02.2023 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Péter Eötvös und Jaques Ibert sagen Ihnen nichts? Dann verpassen Sie nicht das Konzert der Berliner Symphoniker in der Philharmonie! Neben diesen modernen Komponisten wird die Linzer Symphonie Mozarts vorgetragen.
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-mozart-drums/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im RADIALSYSTEM in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!