Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin

Slow Listening
(5)

Mit dem Xylinos Quintett

Mi. 07.02.18 12:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Slow Listening

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Mit seinem Quintett in Es-Dur schuf Wolfgang A. Mozart 1784 eine Neuheit in der Kammermusik: eine Besetzung mit Klavier und Bläsern gab es bis dato nicht. Im Gegensatz zu den typischen Klavierkonzerten und Sonaten seiner Zeit, gab Mozart allen Instrumenten im Stück die Möglichkeit miteinander und abwechselnd zu brillieren – ein fesselnder Dialog, der bei der Uraufführung mit „ ausserordentlichem beyfall" belohnt wurde, wie er seinem Vater schrieb. Der junge Mozart selbst war fest davon überzeugt, dass dieses Stück seine bis dahin größte Meisterleistung sei. Tatsächlich versuchten sich nur wenige Komponisten nach ihm an diesem Format.

Oboe, Klarinette, Horn und Fagott werden bei Slow Listening von Mitgliedern des Xylinos Quintetts besetzt, das sich 2014 aus Studierenden der beiden Berliner Musikhochschulen gründete. Seit 2016 sind die jungen MusikerInnen Stipendiaten von „Live Music Now Berlin e.V.". Musikalische Gesprächspartnerin am Klavier ist Seoyoung Jang, Preisträgerin des Concurso Internacional de Piano Clamo in Murcia, Spanien, 2017. Die südkoreanische Pianistin studiert derzeit bei Prof. Birgitta Wollenweber im Konzertexamen.

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart Quintett in Es-Dur, KV 452

Mitwirkende:
Mitglieder des Xylinos Quintetts
Lore Neubert, Oboe
Alina Heinl, Klarinette
Campbell McInnes, Horn
Florian Bensch, Fagott
Seoyoung Jang, Klavier
Clemens Goldberg, Moderation

Tickets:
8,00 € | erm. 5,00 €

Weitere Informationen unter:
www.hfm-berlin.de

Foto: © Friederike Roth



Für diese Veranstaltung gibt es

8 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Blumenstrauß der Klassik" in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Blumenstrauß der Klassik" in der Berliner Philharmonie

    am 14.06.2020 um 16:00 Uhr

    Die Berliner Symphoniker haben 3 großartige Solisten eingeladen - u.a. den Pianisten Philipp Kopachevsky, der am Klavier das Publikum begeistern wird. Das perfekte Konzert zum Sommerbeginn! TwoTickets.de wünscht dir ein tolles Erlebnis.
    /EXTRA-Deals/berlin-blumenstrauss-der-klassik/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Neuer Marstall in Berlin mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Berlin. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Klassik / Romantik - Kammermusik. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.